Interessante Gebäude in Leavesden

Warner Bros. Studios, Leavesden

Mikhail Davydov, Vadim I und 1 311 335 mehr Menschen hier gewesen
9.1/10

Die Warner Bros. Studios, Leavesden, ehemals Leavesden Film Studios genannt, sind ein Film- und Medienkomplex in England, der sich ungefähr 32 Kilometer nordwestlich vom Zentrum Londons in der Nähe der Stadt Watford befindet. Das Filmstudio wurde 2010 von Warner Bros. übernommen.

Geschichte

Zunächst nur teilweise als Filmstudio genutzt, wurde die ehemalige Rolls-Royce-Fabrik durch die aufwendigen Setkonstruktionen zum Film Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung Mitte der 1990er Jahre vollends als Filmstudio etabliert. Aus dem eigens für diesen Film eingerichteten Modelling-Bereich hat sich mittlerweile eine eigene Abteilung entwickelt und immer bessere Auslastung trug dazu bei, dass sich das Studio stetig vergrößerte.

Die Anlage ist inzwischen eine von wenigen in Großbritannien, in denen große Produktionen umgesetzt werden können. Die Studios umfassen ein 46.500 m² großes Areal mit Bühnenbauten, Produktionsbüros, Lagergebäuden und zusätzlich ein 323.730 m² großes Gebiet für feste Außensets, wobei letztere bei Bedarf eine Rundumsicht von 180° ermöglichen. Die Leavesden Film Studios sind mit dem Mediennetzwerk Sohonet verbunden.

Harry-Potter-Museum

Alle Szenerien, die für die Harry-Potter-Filme errichtet werden mussten, wurden in den Leavesden Film Studios gebaut. So entstanden zum Beispiel der Gemeinschaftsraum der Gryffindors, die große Halle oder das Zaubereiministerium in den Studios.

Nach dem Dreh des letzten Harry-Potter-Films 2010 und der Übernahme von Warner Bros. wurde der Teil des Studios, in dem die Sets der Harry-Potter-Filmreihe stehen, für etwa 100 Millionen Pfund umgebaut und schließlich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Nach dem Umbau können etwa 5000 Besucher am Tag die aus den Harry-Potter-Filmen bekannten Sets besichtigen. In diesem umgebauten Bereich des Studios sind auch einige schon abgerissene Schauplätze wieder neu errichtet worden. Dieses Museum wurde am 31. März 2012 unter dem Namen Warner Bros. Studio Tour London – The Making of Harry Potter eröffnet.

Produktionsgeschichte

  • 1995: James Bond 007 – Goldeneye
  • 1997: Mortal Kombat 2 – Annihilation
  • 1999: Sleepy Hollow
  • 1999: Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
  • 2001: Harry Potter und der Stein der Weisen
  • 2002: James Bond 007 – Stirb an einem anderen Tag
  • 2002: Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
  • 2002: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
  • 2004: Harry Potter und der Gefangene von Askaban
  • 2005: Harry Potter und der Feuerkelch
  • 2007: Harry Potter und der Orden des Phönix
  • 2008: The Dark Knight
  • 2009: Harry Potter und der Halbblutprinz
  • 2010: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1
  • 2011: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2
  • 2011: Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
  • 2014: 300: Rise of an Empire
  • 2014: Edge of Tomorrow
  • 2014: Kingsman: The Secret Service

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
David Vogeleer
16. April 2012
Definitely try the butter beer on the outside lot. It's pretty sweet, but totally amazing.
Cines Argentinos
5. February 2013
Si sos fana de Harry Potter... esto es lo máximo
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

Route berechnen
Öffnungszeiten
Mon-Sun 9:00 AM–8:00 PM
Referenzen

Warner Bros. Studio Tour London - The Making of Harry Potter on Foursquare

Warner Bros. Studios, Leavesden on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
The Grove

ab $575

Holiday Inn London Watford Junction

ab $203

HOLIDAY INN LONDON - WATFORD J

ab $0

Hunton Park

ab $129

Premier Inn Watford North

ab $150

Holiday Inn Express London - Watford Junction

ab $199

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Bhaktivedanta Manor
Vereinigtes Königreich

Bhaktivedanta Manor ist eine touristische Attraktion in Aldenham,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Barnet Gate Mill
Vereinigtes Königreich

Barnet Gate Mill ist eine touristische Attraktion in Borehamwood,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Royal Air Force Museum
Vereinigtes Königreich

Das Royal Air Force Museum ist das Luftwaffenmuseum des Vereinigten

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Hatfield House
Vereinigtes Königreich

Hatfield House im englischen Hatfield, in der Grafschaft Hertfordshire

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Wembley Arena
Vereinigtes Königreich

Die Wembley Arena ist eine Multifunktionshalle in Wembley, London,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Amaravati Buddhist Monastery
Vereinigtes Königreich

Amaravati ist ein buddhistisches Kloster und Meditationszentrum in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Polish War Memorial
Vereinigtes Königreich

Polish War Memorial ist eine touristische Attraktion in Northolt,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Amersham Museum
Vereinigtes Königreich

Amersham Museum ist eine touristische Attraktion in Amersham,

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Korean Bell of Friendship
USA

Korean Bell of Friendship ist eine touristische Attraktion in San

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Chelsea Market
USA

Chelsea Market ist eine touristische Attraktion in New York City, USA.

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Casa Batlló
Spanien

!colspan='2' align='center' | Bild

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
New York Public Library
USA

Die New York Public Library (NYPL) ist eine der drei öffentlichen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
The Breakers (hotel)
USA

The Breakers (hotel) ist eine touristische Attraktion in Palm Beach,

Alle ähnlichen Orten