Parkanlagen in Großstädten in Berlin

Treptower Park

8.1/10

Der Treptower Park liegt direkt an der Spree im Ortsteil Alt-Treptow des Bezirks Treptow-Köpenick in Berlin und ist das östliche Äquivalent zum im westlichen Teil der Stadt gelegenen Tiergarten.

Entstehungsgeschichte

Der 88,2 ha große Park wurde von 1876 bis 1888 nach Plänen des damaligen Städtischen Gartendirektors Gustav Meyer angelegt. Als Vorläufer gilt die von Johann Peter Paul Bouché begründete „geregelte Anpflanzung von Gehölzen bei Treptow“. Die Baukosten der Parkanlage betrugen 1,2 Millionen Mark. Als „Volkspark“ war sie, eine Neuerung für die damalige Zeit, offen für alle Bürger und hatte in ihrer Mitte eine große Spiel- und Sportwiese in Form eines Hippodroms, 250 Meter lang und 100 Meter breit.

Im Jahr 1896 fand im Treptower Park die Berliner Gewerbeausstellung vom 1. Mai bis 15. Oktober statt.

Zu Ehren Gustav Meyers wurde vom Bildhauer Albert August Manthe eine Büste geschaffen, die 1890 im westlichen Teil zwischen der Puschkinallee und Am Treptower Park aufgestellt wurde.

Auf dem zentralen Areal der ehemaligen Spiel- und Sportwiese ließ die sowjetische Besatzungsmacht von 1946 bis 1949 das Sowjetische Ehrenmal errichten, welches eine Fläche von etwa 100.000 m² einnimmt. Es ist eine Gedenkstätte für etwa 80.000 bei der Eroberung Berlins im Zweiten Weltkrieg gefallene Soldaten der Roten Armee.

Von 1957 bis 1958 wurde ein vom Landschaftsarchitekten Georg Pniower entworfener Sommerblumengarten angelegt, aus dem später der heute bekannte Rosengarten mit 25.000 Rosenpflanzen, Plastiken und einem Springbrunnen entstand.

Beschreibung und Lage

]]

]] bei der Archenhold-Sternwarte in Berlin (Gerhard Thieme 1972)]]

Im Norden grenzt der Park heute an die Treptowers der Allianz SE. Zwischen den Treptowers und dem Park befindet sich der S-Bahnhof Treptower Park der Berliner Ringbahn. Im Südosten grenzt der Park an den Plänterwald und an den ehemaligen Vergnügungspark Spreepark.

An der Spreeseite liegt der Treptower Hafen – ein Hafen für Ausflugsdampfer der Stern und Kreisschiffahrt. Weiter südöstlich direkt in der Nähe der Ursprünge des alten Treptow findet sich die geschichtsträchtige Archenhold-Sternwarte.

Der Treptower Park bietet mit seinen vielen kleinen und großen Wiesen viel Platz zum Entspannen.

popKick.06

Anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 fand auf einem Teil des Treptower Parkes die Veranstaltung popKick.06 statt. Das Fest führte im Vorfeld zu sehr großem Unmut bei den Anwohnern, da befürchtet wurde, dass der Park für Monate zerstört und die dort ansässige Tierwelt durch die bis zu 25.000 Besucher täglich gestört werden würde. popKick.06 wurde von der Firma Kulturarena organisiert, die ein großes Veranstaltungsareal hinter den Treptowers betreibt.

Die Veranstalter selbst rechneten mit 7.000 bis 10.000 Besuchern pro Tag. Gekommen waren 200.000 Besucher, was einem Tagesdurchschnitt von ca. 7.100 Besuchern macht. Die Veranstalter bezeichneten die Veranstaltung als „unerwartet großen Erfolg“. Die Schäden an der Vegetation hielten sich in Grenzen. Von den im Vorfeld hinterlegten 135.000 Euro für die Wiederherstellung der Wiese wurde nur ein Bruchteil benötigt.

Zenner

Das Zenner ist ein Gasthaus und Biergarten mit großer Terrasse im östlichen Bereich des Treptower Parks direkt an der Spree gelegen und ein beliebtes Ausflugsziel. Es ist mit etwa 1.500 Plätzen eines der größten Berlins. Das Gebäude steht seit mehr als 100 Jahren und bietet im Sommer verschiedene kulturelle Veranstaltungen. Von der Terrasse hat man einen Blick auf die Insel der Jugend.

Im Hause Zenner befindet sich heute auch ein Schnellrestaurant der Kette Burger King.

Literatur

  • Clemens Alexander Wimmer: Parks und Gärten in Berlin und Potsdam; ed. Senator für Stadtentwicklung und Umweltschutz, Abt. III – Gartendenkmalpflege; Nicolaische Verlagsbuchhandlung: Berlin 31989; ISBN 3-87584-267-7; S. 146-150.
  • Kaija Voss: Die Parks der Berliner; be.bra verlag: Berlin 2006; ISBN 978-3-8148-0145-2; S. 122-126.

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Sortiere nach:
Matthias
2. September 2015
This is probably my favourite park in all of Berlin. You can either chill by the water or anywhere on the big green areas. You can even enjoy some culture by checking out the russian memorial. ????
Caroline Adam
5. April 2015
Love this place! Make a walk from the park to the wonderful forest just next to the Spree river and enjoy Berlin's nature!
Jon Bills
4. September 2017
Beautiful park with a long riverside stretch. Great for walking, running or taking a trip on the water.
Rieke
2. November 2014
Wonderful for long walks or just enjoying the sun. There is a place which sells vegan and glutenfree cake ❤️!
Lollies
11. August 2014
My favourite park in Berlin! Clean, along the Spree, very big, with beautiful green grass, very pretty! It's my favourite place to run :)
@WineAlchemy1
6. February 2018
Do go see the Soviet memorial in this lovely park on the Spree. Ps excellent cafe by the Allianz building at Treptower Park s-Bahn.
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

0.1 km von Puschkinallee, 12435 Berlin, Deutschland

Route berechnen
Öffnungszeiten
Mon-Sun 24 Hours
Kontakt
Referenzen

Treptower Park auf Foursquare

Treptower Park auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz

ab $460

H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

ab $308

Motel One Berlin-Hackescher Markt

ab $84

Lux 11 Berlin Mitte

ab $660

St. Christopher's Apartments Berlin

ab $95

St. Christopher's Hostel Berlin

ab $48

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sowjetisches Ehrenmal (Treptower Park)

Das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park (auch Treptower Ehrenmal)

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Molecule Man

Der Molecule Man ist ein Berliner Monumentalkunstwerk, welches im Mai

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Spreepark

Der Spreepark Berlin war ein Vergnügungspark im Norden des

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Oberbaumbrücke

Die Oberbaumbrücke in Berlin verbindet die Ortsteile Kreuzberg und

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
East Side Gallery

Die East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain ist ein nach Öffnung

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Görlitzer Park

Der Görlitzer Park zählt zu den großen Parks und Na

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Spree Urban

Spree Urban ist eine Touristenattraktion, einer der Kunstzentren in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Mercedes-Benz-Arena (Berlin)

Die Mercedes-Benz-Arena (Eigenschreibweise ohne zweiten Bindestrich:

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Central Park

Der Central Park in New York City wurde 1859 als Landschaftspark

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Millennium-Park

Der Millennium-Park ist ein Park in der Innenstadt von Chicago

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Englischer Garten (München)

Der Englische Garten ist eine 4,17 km² große Grünanlage im Mü

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Vondelpark

Der Vondelpark ist der bekannteste und größte Park der n

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Großer Tiergarten

Der Große Tiergarten in Berlin ist eine zentral im Ortsteil

Alle ähnlichen Orten