The Needles

Steinformationen in Totland
The Needles
The Needles — Paul Hinwood
Sie können dieses Foto auf kaufen Quelle .

The Needles sind eine Gruppe von drei Felseninseln aus Kreide wenige Meter vor der Westspitze Needles Point der Isle of Wight vor der Südküste Englands.

Geographie

Die Felsen bilden die nordwestliche Begrenzung der Scratchell's Bay am westlichsten Abschnitt der Südküste der Isle of Wight.

Die Needles sind drei längliche Felsen mit Längen zwischen 58 und 104 Metern (bei Breiten zwischen 10 und 17 Metern), die entlang einer gedachten, 350 Meter langen Linie angeordnet sind, die sich in westsüdwestlicher Richtung erstreckt. Im Grundriss messen die Felsen von Ost nach West rund 600, 1300 und 1600 Quadratmeter, und sind 19, 23 und 27 Meter hoch.

Am westlichen Ende steht der Leuchtturm Needles Lighthouse, der bis Dezember 1994 eine ständige, monatlich wechselnde Besatzung von drei Mann hatte und seither automatisiert ist.

Verwaltung

Verwaltungsmäßig gehören die Inseln zur Totland Parish in der Unitary Authority Isle of Wight. In der präviktorianischen Zeit, vor Einrichtung der Totland Parish, gehörte das Gebiet zur Freshwater Parish.

Etymologie

Isaac Taylors Darstellung der Felsengruppe von 1759 zeigt einen vierten, nadelförmigen Felsen zwischen dem östlichen und dem zentralen Felsen, der die anderen überragte und der 1764 in einem Sturm umstürzte. Nach dieser Felsennadel wurden The Needles (deutsch Die Nadeln) benannt, obwohl die übrigen Felsen keineswegs nadelförmig sind. Dieser Felsen wurde, wie weltweit einige weitere säulenförmige Felsformationen (z.B. Sōfugan), Lot's Wife genannt, in Anlehnung an die biblische Person Lot, dessen Frau der Überlieferung nach zur Salzsäule erstarrt ist.

Weblinks

Tipps & Hinweise

Emma Smith 
Emma Smith  30. August 2013
1
Boat trip out to the lighthouse is fun
Asraf Hanafi Spears
Asraf Hanafi Spears 9. January 2017
0
Definitely one of the best view in the isle
Carl Griffin
Carl Griffin 27. December 2015
0
Stunning jagged chalk rocks stretching out like a dinosaurs backbone out to sea. A truly impressive sight.
Abdul Hakkim
Abdul Hakkim 20. May 2014
0
Marconi founds world's first Radio Station in here ... It's a great historic place ...
Chris Barton
Chris Barton 12. June 2013
0
Don't come here on a bad day and expect a great view :-(
Richard Lowery
Richard Lowery 12. May 2012
0
Cable car. Its been there since the dinosaurs roamed!
Kieran O'Shea
Kieran O'Shea 30. October 2011
0
A breathtaking sight
Nathaniel Bright
Nathaniel Bright 4. July 2011
0
very good place to visit
ciaran rogers
ciaran rogers 3. June 2010
0
check out the missile bunker exhibition which is fab. it's up by the needles battery and is free. also walk around headlands and see the missile launch pads. Like a James bond set... without Jb ;-)
Senden
7.8 /10
Advisor.Travel
Foursquare 7.8
Nadya Popova und 1 645 mehr Menschen hier gewesen
Advisor.Travel 1
Foursquare 351
Facebook 1 294
Ich war hier Möchten Sie besuchen
Öffnungszeiten?
Wed
10:00 AM–3:00 PM
Thu
2:00 PM–6:00 PM
Fri
11:00 AM–5:00 PM
Sat
10:00 AM–7:00 PM
Sun
10:00 AM–7:00 PM
Mon
11:00 AM–5:00 PM
Lage
50.6627°, -1.5893°
Route berechnen
Karte
Entfernungen
Casablanca2000 km
Lymington11 km
Bristol112 km
London139 km
Birmingham202 km
Leicester222 km