Burg in Sinaia

Schloss Peleș

Tania, Maria Kalinina und 59 162 mehr Menschen hier gewesen
9.0/10

Schloss Peleș liegt nordwestlich der Stadt Sinaia in Rumänien.

Geschichte

Das Schloss wurde zwischen 1873 und 1883 für König Carol I. von Rumänien erbaut. Der Bauherr beauftragte den Wiener Architekten Carl Wilhelm Christian Ritter von Doderer (* 1825, † 1900) mit der Schlossplanung. Nach 1876 übernahm Doderers Assistent Architekt Johannes Schultz die weiteren Bauarbeiten und veränderte die ursprünglichen Pläne. Die offizielle Einweihung des Schlosses fand am 7. Oktober 1883 statt. Der tschechische Architekt Karel Liman erhielt zwischen 1893 und 1914 den Auftrag weitere Bauarbeiten, einschließlich der Errichtung des Hauptturms, durchzuführen. Bis zu Carols Tod im Jahr 1914 diente das Schloss als dessen Sommerresidenz. 1947 beschlagnahmte das kommunistische Regime das Schloss.

Für den 2008 erschienen Film Brothers Bloom wurden einige Szenen am Schloss gedreht. Dabei wurde in einer Szene mittels visueller Effekt das Schloss gesprengt. 2011 diente das Schloss als Kulisse für den Film Eine Prinzessin zu Weihnachten mit Roger Moore in der Hauptrolle.

Ausstattung

Der Erker und die Fachwerkmauern des Schlosses erinnern sowohl an die rumänische k.u.k.-Zeit (Sinaia hat allerdings nie zu Österreich-Ungarn gehört) als auch an Hohenzollern, die Heimat des Königs. Sieben Terrassen umgeben das Schloss. Ein Teil der 160 Zimmer kann mittlerweile besichtigt werden. Das Schlossmuseum hat eine Ansammlung von Waffen, Skulpturen, Möbeln und dekorativen Gegenständen vom 15. bis zum 19. Jahrhundert sowie ein Orchestrion von M. Welte & Söhne. Es enthält weiterhin ein Theater mit 60 Sitzen, das später zu einem Filmkino umgewandelt wurde. Mit den Wandgemälen wurde Gustav Klimt beauftragt. Da das Schloss vor allen durch seine Holzgewerke besticht, wurde es mit einer Zentralheizung ausgestattet, um offenes Feuer zu vermeiden. Diese wurde zwar zuerst mit Holz befeuert, aber nach dem Zweiten Weltkrieg auf Gas umgestellt. Es ist mit 2 Aufzügen und einer zentralen Staubsaugeranlage mit 4 Ausgängen ausgestattet. Von Beginn an hatte es ebenfalls fließendes warmes Wasser, Telefonanschluss und elektrische Beleuchtung. Nach Carols Tod nahm seine Gemahlin, die Königin Elisabeth zu Wied keinerlei weitere Veränderungen an dem Schloss vor. Sogar ihr Musikzimmer ließ sie unvollendet.

Weblinks

Шаблон:Commonscat

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Sortiere nach:
Carlo Antenucci
30. October 2015
This castle is very nice, its rooms have various styles. You can visit it in two hours seeing the ground and the first floor. The price for students it's 12.5 lei, 50 lei for adults. May have queue.
Andra Zapartan
16. December 2017
Make sure you take a tour since you got here. And take the extra 45 min to visit the bedrooms too (included with the extended tour) - it's a little bit more expensive, but it is so worth it. Lovely ❤️
Andra Zapartan
5. February 2019
During the winter, this castle is as beautiful as it is during the summer.. or even more so. ❤️ Visit during winter too - you'll love the 20-min walk in the crisp air from the parking to the castle.
Anna Levina
18. January 2016
amazing. breathtaking beauty. tip: buy an audioguide for extra 10lei and admire the interior on your own for as long as you want, without the tour crowd and all what comes with it
Chad Brown
31. August 2014
I wouldn't call it a castle, but it is a beautiful palace and grounds. The basic tour is worth the confusion and disorganization we experienced getting in (seriously, learn to manage the lines guys!).
Nastasiya O.
1. April 2017
Marvelous castle! Must to be visited. The air is so fresh and birds is signing so lovely. The architecture is really unique.
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

0.2 km von Aleea Peleșului, Sinaia, Rumänien

Route berechnen
Öffnungszeiten
Mon-Sun 9:00 AM–5:00 PM
Referenzen

Castelul Peleș auf Foursquare

Schloss Peleș auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
New Montana Hotel

ab $62

Rina Sinaia Hotel

ab $119

Hotel Anda

ab $46

Hotel Carpathia

ab $55

Bistro-Pension La Teleferic

ab $53

Regal 1880

ab $77

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Pelișor

Schloss Pelișor (auch „Klein Peleș“ genannt) liegt rund 1,5 Kilom

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sinaia Monastery

The Sinaia Monastery was founded by Prince Mihai Cantacuzino in 1695

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Heroes' Cross on Caraiman Peak

The Heroes' Cross is a monument built between 1926 and 1928 on

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Babele

Babele (Großmütterchen) oder Vârful Babele (Babele-Berg) und Sf

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sphinx (Romania)

The Sphinx (română. Sfinxul) is a natural rock formation in the B

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Muzeul Național Bran

Muzeul Național Bran ist eine Touristenattraktion, einer der Museum

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Bran

Schloss Bran liegt in der Ortschaft Bran (dt. Törzburg, ung.

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Râșnov Citadel

Râșnov Citadel (română. Cetatea Râșnov, Deutsch. Rosenauer Burg) is a

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Neuschwanstein

Das Schloss Neuschwanstein steht oberhalb von Hohenschwangau bei

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Prager Burg

Die Prager Burg (tschechisch: Pražský hrad) bildet das größte ges

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Engelsburg

Die Engelsburg (italienisch Castel Sant’Angelo oder Mausoleo di A

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Frederiksborg

Schloss Frederiksborg (Frederiksborg Slot) ist ein Wasserschloss in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kulturlandschaft Lednice-Valtice

Kulturlandschaft Lednice-Valtice (tschechisch Lednicko-valtický

Alle ähnlichen Orten