Burg in Njaswisch

Schloss Njaswisch

8.1/10

Schloss Njaswisch (weißrussisch Нясвіжскі замак, polnisch Zamek w Nieświeżu, russisch Несвижский замок) ist ein Residenzschloss der Familie Radziwiłł in Njaswisch, Weißrussland. Es liegt auf einer Höhe von 183 Metern. Das Schloss lag von 1921 bis 1939 auf polnischem Staatsgebiet und galt als eines der schönsten polnischen Schlösser in der Region Kresy. Im Jahr 2005 wurde die Burganlage von der UNESCO als das UNESCO-Welterbe gelistet.

Geschichte

Nach dem Erlöschen der Kiszka-Familie gelangte das Anwesen 1533 in den Besitz der Magnatenfamilie Radziwiłł, als es an Mikołaj Radziwiłł Rudy und seinen Bruder Jan Radziwiłł vergeben wurde. Seitdem waren die Radziwiłłs eines der wichtigsten und reichsten Geschlechter des Großfürstentums Litauen und des Königreichs Polen, bis das litauische Archiv im Jahr 1551 es veränderte. Im Jahr 1586 wurde das Anwesen in einen Familienfideikommiss umgewandelt.

Nach der Union von Lubin wurde die Burg eine der wichtigsten Residenzen im zentralen Teil von Polen-Litauen.

Im Jahr 1582 begann Mikolaj Krzysztof „Sierotka“ Radziwiłł, Marschall von Litauen, Woiwode von Trakai, Vilnius und Kastellan von Šiauliai mit dem Bau eines imposanten quadratisch-dreigeschossigen Schlosses.

Im Jahr 1706, während des Großen Nordischen Krieges, entließ Karl XII. seine Armeen und zerstörte die Burg und die Festungen. Einige Jahre später luden die Radziwiłłs einige deutsche und italienische Architekten ein, um die Burg zu renovieren und wesentlich zu vergrößern. Antoni Zaleski verzierte ihre gelben Fassaden mit barocker Stuckarbeit. Die Tore der Burg aus dem 16. Jahrhundert wurden auch wieder hergestellt und das zweistöckige Torhaus des Turms wurde mit einer Krone gekrönt. Zu dieser Zeit wurden die drei getrennten Gebäude, die den Innenhof umgaben, zu einem einzigen Ensemble verbunden.

Das wichtigste Bauwerk in Nieswiez war die Corpus-Christi-Kirche (errichtet 1587 bis 1603), die mit der Burg durch einen Dammgrabenverbunden war. Sie enthält 72 Särge von Mitgliedern der Familie Radziwiłł, die jeweils in einem einfachen, aus Birke hergestellten Sarg bestattet wurden und der mit einem Traby-Wappen gekennzeichnet war.

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
Nicholas Fauler
8. August 2012
Прекрасное место! Здесь стоит побывать, если люите замки и природу.
Артем
28. September 2013
Красивый замок, парк!!!
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

0.2 km von Zamkavaja vulica, Несвижский парк, Njaswisch, Belarus

Route berechnen
Öffnungszeiten
Mon-Sun 9:00 AM–5:00 PM
Referenzen

Несвижский замок auf Foursquare

Schloss Njaswisch auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
RENAISSANCE MINSK HOTEL

ab $0

Robins Club

ab $98

IBB Hotel

ab $42

Hotel Gorizont

ab $30

Voyage Hotel

ab $27

Green City Hotel

ab $41

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Фарны касьцёл (Нясьвіж)
Weißrussland

Фарны касьцёл (Нясьвіж) (Беларуская: Касцёл Божага Цела, Нясвіж)

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Mir
Weißrussland

Das Schloss Mir ist ein aus dem 16. Jahrhundert stammendes Schloss auf

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Saint Nicolas' Church, Mir
Weißrussland

Saint Nicolas' Church, Mir (Беларуская: Мікалаеўс

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Музей Гісторыі Баранавіцкага аддзялення Беларускай чыгункі
Weißrussland

Музей Гісторыі Баранавіцкага аддзялення Беларускай чыг

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Navahrudak Castle
Weißrussland

Navahrudak Castle (Беларуская: Навагрудскі замак) ist eine Tour

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Lubcha Castle
Weißrussland

Lubcha Castle (Беларуская: Любчанскі замак) ist eine Touristenattra

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Свята-Пакроўская царква, Чыжэвічы
Weißrussland

Свята-Пакроўская царква, Чыжэвічы ist eine Touristenattraktion, ei

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Nalibozkaja Puschtscha
Weißrussland

Die Nalibozkaja Puschtscha (weißrussisch Налібоцкая пушча, Nal

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kulturlandschaft Lednice-Valtice
Tschechien

Kulturlandschaft Lednice-Valtice (tschechisch Lednicko-valtický

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Tower of London
Vereinigtes Königreich

Der Tower of London ist ein im Mittelalter errichteter Komplex aus

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Castelo dos Mouros
Portugal

Das Castelo dos Mouros ist die Ruine einer Burganlage, die sich im

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Himeji-jō
Japan

Die Burg Himeji (jap. Шаблон:Lang, Himeji-jō) befindet sich in der St

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Conwy Castle
Vereinigtes Königreich

Conwy Castle (auch Conway Castle) ist die Ruine einer

Alle ähnlichen Orten