Palast in Rundale

Rundāles pils

8.6/10

Schloss Rundāle (dt. Ruhenthal, lett. Rundāles pils) ist ein im Staatsbesitz befindliches Barockschloss in der lettischen Region Semgallen, nahe der Stadt Bauska und wird oft als das Versailles des Baltikums bezeichnet.

Architektur

Das Schloss Rundāle gehört zu den bedeutendsten Baudenkmälern des Barocks und des Rokoko in Lettland. Es wurde nach dem Vorbild des französischen Schlosses Versailles gestaltet. Das dreiflüglige und zweistöckige Schloss beherbergt auf fast 7000 m² 138 Zimmer und Säle. Der Schlosspark ist ebenfalls im französischen Stil angelegt.

Geschichte

Der Bau des Schlosses wurde von der russischen Zarin Anna Iwanowna veranlasst und sollte als Sommerresidenz des kurländischen Herzogs Ernst Johann Biron dienen. Mit dem Entwurf wurde der russisch-italienische Architekt und Baumeister am Zarenhof Bartolomeo Francesco Rastrelli beauftragt, der bereits die Pläne für den Winterpalast der Eremitage in St. Petersburg geliefert hatte. Der Grundstein wurde 1735 gelegt, die Bauarbeiten dauerten zunächst bis 1740. Der Schlosspark wurde ebenfalls nach Rastellis Vorgaben im französischen Stil angelegt und mit 328.185 Linden bepflanzt. Biron nutzte das Schloss nur drei Jahre lang, er wurde nach dem Tod der Zarin Anna nach Sibirien verbannt. Erst mit der Machtübernahme durch Zarin Katharina II. konnte Biron in das Kurland zurückkehren, und zwischen 1763 und 1768 wurden wieder Bauarbeiten am Schloss durchgeführt und vor allem die Inneneinrichtung fertiggestellt. Die Gestaltung der Innenräume lag in den Händen der in St. Petersburg ansässigen italienischen Maler Francesco Martini und Carlo Zucchi sowie des Berliner Bildhauers Johann Michael Graff. Nach dem Tode Birons nutzte dessen Sohn das Schloss bis 1795, danach übergab es die Zarin ihrem Günstling Graf Valerian Zubow. Zuvor hatte Birons Sohn den größten Teil des Inventars bereits beiseite geschafft. Später kam das Schloss in den Besitz der Familie Schuwalow. Im Rahmen der lettischen Agrarreform wurde das im Ersten Weltkrieg beschädigte Schloss 1920 enteignet und ging in den Besitz des lettischen Staates über. Wohnungen und eine Grundschule wurden in den Gebäuden eingerichtet. 1933 wurde es dem Lettischen Historischen Museum übergeben, und es wurden einige Renovierungsmaßnahmen begonnen. Den Zweiten Weltkrieg überstand Rundāle äußerlich unbeschädigt, es wurde jedoch in den Nachkriegsjahren als Kornspeicher genutzt, und damit ging ein Großteil der wertvollen Inneneinrichtung zugrunde. 1972 wurde das Schlossmuseum Rundāle gegründet und mit umfangreichen Restaurierungsarbeiten begonnen.

Aktuelle Nutzung

Das Schlossmuseum ist Forschungsstelle für die ältere Kunstgeschichte Lettlands. Es beherbergt die Ausstellung „Kunstschätze im Schloss Rundāle“. Diese enthält Exponate der Kunst Europas und des Ostens aus der Zeit von vier Jahrhunderten. Ausgestellt sind Möbel, Porzellan, Silber, Gemälde und Hinterlassenschaften der kurländischen Herzöge. Die Sonderausstellung „Haus Biron im Ausland“ beschäftigt sich speziell mit der Familie des ersten Schlossherren. Nach den umfangreichen Renovierungen, bei denen auch die ursprünglichen und wertvollen Seidentapeten erneuert wurden, sind der Goldene und der Weiße Saal in ihrem ursprünglichen Prunk der Öffentlichkeit zugänglich.

Sonstiges

Deutsche Bezeichnungen für das Schloss leiten sich von unterschiedlichen Schreibweisen für die Ortschaft ab. Somit sind zu finden:

  • Schloss Ruhendahl,
  • Schloss Ruhental,
  • Schloss Ruhenthal.

Literatur

  • Schloß Rundale - Schloßmuseum Rundale, Text Imants Lancmanis, Fotos Ints Lusis, Übersetzung Sarmite Pijola, Rundale 2003, ISBN 9984-9098-5-9
  • Baltische Länder - Reisehandbuch, Michael Müller Verlag, Erlangen 2008, ISBN 978-3-89953-380-4, S. 441

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Sortiere nach:
5. June 2013
Посещение Рундальского дворца - это прекрасные воспоминания о Латвии. Портрет молодой Теклы Валентинович просто заворожил меня, заставил глубже узнать историю ее жизни, неразрывно связанной с историей дворца Бирона. Так чудесный портрет побуждает знакомиться с историей государства российского и расширяет твой кругозор. Я была в Риге и Рундале в мае 2013г.
Mareks M
25. July 2012
Rundāle Palace Museum is one of most visited tourist destinations in Latvia. In July and August beautiful rose gardens are also in full bloom (tey say - 20,000 roses could be seen). Remarkable!.
Discover Latvia
12. December 2011
Wonderful palace absolutely worth to visit. One of Latvia’s most outstanding monuments of Baroque and Rococo art.
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

1.6 km von P103, Rundāles pagasts, LV-3921, Lettland

Route berechnen
Öffnungszeiten
Tue 10:00 AM–5:00 PM
Wed-Thu 9:00 AM–5:00 PM
Fri 9:00 AM–6:00 PM
Sat 9:00 AM–10:00 PM
Sun 10:00 AM–6:00 PM
Referenzen

Rundāle Palace (Rundāles pils) auf Foursquare

Rundāles pils auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Mezotne Palace Hotel

ab $87

Rixwell Bauska Hotel

ab $56

Hotel Mikelis

ab $57

Kolonna Hotel Brigita

ab $32

Hotel Vilmaja

ab $39

Hotel Best

ab $38

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Mesothen
Lettland

Schloss Mesothen (lettisch Mežotnes pils) ist ein Schloss in Mesothen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Bauska
Lettland

Schloss Bauska (lettisch Bauskas Pils) ist die Bezeichnung für einen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Jelgava
Lettland

Schloss Jelgava (auch: Schloss Mitau, lettisch Jelgavas pils) ist das

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Tervete Castle
Lettland

Tervete Castle ist eine Touristenattraktion, einer der Burg in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Regionalpark Biržai
Litauen

Der Regionalpark Biržai ist ein Regionalpark in den Rajongemeinden

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Karvės Ola
Litauen

Karvės Ola ist eine Touristenattraktion, einer der Höhle in Š

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Biržai Castle
Litauen

Biržai Castle (Lietuvių: Biržų pilis) ist eine Tou

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Astravas Manor
Litauen

Astravas Manor (Lietuvių: Astravo dvaras) ist eine

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schlösser von Laxenburg
Österreich

Die Schlösser von Laxenburg befinden sich in der Gemeinde Laxenburg

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Belvedere
Österreich

Das Schloss Belvedere in Wien ist eine von Johann Lucas von

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Palace of Iturbide
Mexiko

Palace of Iturbide (Español: Palacio de Iturbide) ist eine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Het Loo
Niederlande

Het Loo ist ein ehemaliges Königsschloss, nordwestlich von Apeldoorn

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Königlicher Palast (Turin)
Italien

Der Königliche Palast (Italienisch: Palazzo Reale) von Turin in

Alle ähnlichen Orten