Interessante Gebäude in San Francisco

Pier 39

8.5/10

Der Pier 39, ein Teil von Fisherman’s Wharf im Norden San Franciscos ist eine ehemalige Bootsanlegestelle, die heute einen ganzjährigen Rummel mit Souvenir-Läden, Fahrgeschäften, Restaurants und einem Aquarium beherbergt.

Seelöwen

Neben den kommerziellen Einrichtungen gibt es auch eine „kostenlose“ Touristenattraktion: Kalifornische Seelöwen haben sich auf Anlegestellen an der Pier angesiedelt und nutzen diese als Ruheplätze. Die Seelöwenkolonie, die man vom umliegenden Kai aus beobachten kann, hat sich im Winter 1989/90 am Dock K etabliert. Nach einem Erdbeben am 17. Oktober 1989 gab es Erneuerungsarbeiten an der Steganlage. In dieser bootsfreien Zeit siedelten sich die ersten Seelöwen am Pier an. Ein direkter Zusammenhang mit dem Beben konnte wissenschaftlich nicht nachgewiesen werden.

Über die nächsten Monate verließen die Seelöwen ihren bisherigen Stammplatz, den Seal Rock nördlich vom Ocean Beach, und besetzten den bequemen Steg. Durch die Anpassung der Anlage an den Tidenhub war der Weg aus und in das Wasser einfacher als am Felsen. Die natürlichen Feinde, Haie und Orca, sind in der Bucht von San Francisco selten zu finden. Die üppigen Fischgründe in der Bucht sind eine gute Nahrungsquelle.

Gab es Ende 1989 eine Kolonie von 6 bis 10 dauerhaft auf der Steganlage lebenden Seelöwen, wuchs die Population in den nächsten Monaten auch nach Wiederbenutzung der Bootsanlegeplätze auf über 400 Seelöwen.

Die Betreiber des Pier 39, Bootsbesitzer und Anwohner empfanden die dauerhafte Anwesenheit zunächst als Störung. Die Bootsbesitzer gelangten nicht mehr ohne Risiko an den bis zu 450 kg schweren Tieren vorbei zu den Booten. Zusätzlich gab es Sachschäden sowie Belästigung durch Lärm und Geruch.

Nach einer Beratung durch das Marine Mammal Center wurde im März 1990 das Dock K für den öffentlichen Bootsvekehr geschlossen; die Anlage wurde den Seelöwen überlassen. Durch die weiter anwachsende Population gab es Schäden an der Steganlage. Das Gewicht von bis zu über 1000 Tieren drückte die Stege unter Wasser. Der Steg verrottete und drohte auseinanderzubrechen.

Im Jahr 1995 wurde die alte Steganlage entfernt und durch etwa 3 mal 4 Meter großen Pontons als Ruhefläche für die Seelöwen ersetzt.

Am Kai wurde für Besucher Informationstafeln aufgestellt. Das Marine Mammal Center betreibt mit Hilfe von Freiwilligen eine dauerhafte Beobachtungseinrichtung.

In der Nacht zum 27. November 2009 verließen alle Seelöwen den Pier 39, kurze Zeit später wurden sie an der Küste von Oregon gesichtet, wo sie bis zum März des folgenden Jahres ihr Winterlager verbrachten, um anschließend wieder zum Pier 39 zurückzukehren. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Seelöwen im Winter nach Norden ziehen um dort Sardinen zu jagen, ungewöhnlich ist jedoch, dass alle Seelöwen auf einmal verschwunden sind.

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
National Wildlife Federation
Check out the sea lions at Fisherman's Wharf - they are amusing to watch!
MCB
28. July 2010
Great view of Ocean
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

2 Pier 39, San Francisco, CA 94133, USA

Route berechnen
Öffnungszeiten
Mon-Thu-Sun 10:00 AM–9:00 PM
Fri-Sat 10:00 AM–10:00 PM
Referenzen

Pier 39 auf Foursquare

Pier 39 auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Pacific Remedy Penthouse - Twitter Square, a Tritium Premier Collection

ab $591

Inn at the Opera

ab $298

Hotel Whitcomb

ab $337

Sleep Over Sauce

ab $0

Travelodge by Wyndham San Francisco Central

ab $197

SOMA Park Inn - Civic Center

ab $199

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Aquarium of the Bay
USA

Aquarium of the Bay ist eine Touristenattraktion, einer der Aquaria

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Wax Museum at Fishermans Wharf
USA

Wax Museum at Fishermans Wharf ist eine Touristenattraktion, einer

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
USS Pampanito (SS-383)
USA

USS Pampanito (SS-383) ist eine Touristenattraktion, einer der Museum

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Balclutha (Schiff)
USA

Die Balclutha (ex Pacific Queen ex Star of Alaska ex Balclutha) ist

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Coit Tower
USA

Der Coit Tower, ein Aussichtsturm auf dem Telegraph Hill in San

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Fog City Diner
USA

Fog City Diner ist eine Touristenattraktion, einer der Diners in San

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Ghirardelli Square
USA

Ghirardelli Square ist eine Touristenattraktion, einer der Platz in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Lombard Street
USA

Die Lombard Street in San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien, die

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Berjosowskaja GRES
Russland

Das Berjosowskaja GRES ist ein Heizkraftwerk in Scharypowo in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Warner Bros. Studios, Leavesden
Vereinigtes Königreich

Die Warner Bros. Studios, Leavesden, ehemals Leavesden Film Studios

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Korean Bell of Friendship
USA

Korean Bell of Friendship ist eine Touristenattraktion, einer der

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Chelsea Market
USA

Chelsea Market ist eine Touristenattraktion, einer der Interessante

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Casa Batlló
Spanien

!colspan='2' align='center' | Bild

Alle ähnlichen Orten