Heiligen Städte in Nabadwip

Mayapur

Bankim Biswas und 9 990 mehr Menschen hier gewesen
8.2/10

Mayapur ist eine ca. 20.000 Einwohner zählende Stadt im indischen Bundesstaat Westbengalen. Hier befindet sich der Hauptsitz der Internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein (ISKCON), zu der auch die Hare-Krishna-Bewegung gehört.

Lage

Mayapur liegt im Mündungsdreieck zwischen Jalangi und Hugli in einer Höhe von ca. 14 m ü. d. M. Die Städte Nabadwip und Krishnanagar sind jeweils nur wenige Kilometer entfernt; die Millionenmetropole Kolkata befindet sich ca. 130  km (Fahrtstrecke) südlich.

Geschichte

Mayapur war jahrhundertelang nur ein Bauerndorf mit ca. 1000 Einwohnern, welches erst durch die Ansiedlung des Hauptsitzes der im Jahr 1966 in New York gegründeten ISKCON-Bewegung zu weltweiter Bedeutung gelangte. Der Philosoph und Guru Chaitanya Mahaprabhu wurde hier (oder in Nabadwip) im Jahr 1486 geboren und in den 80er Jahren des 19. Jahrhunderts errichtete Bhaktivinoda Thakura ihm zu Ehren einen Tempel.

Sehenswürdigkeiten

Mehrere neuzeitliche Tempelbauten und die entspannt-konzentrierte Atmosphäre des Ashram und seiner Umgebung stehen im starken Kontrast zum eher hektischen Leben vieler indischer Städte. Für 2017 oder 2018 ist die Fertigstellung des Temple of the Vedic Planetarium geplant.

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
MNTravelog
21. January 2012
Peace, huge, divine Krishna destination.
Nikhil Singhal
3. October 2010
Fabulous religious destination for devotees of Lord krishna
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

0.1 km von Bhaktisiddhanta Saraswati Marg, Bharuidanga, West Bengal 741135, Indien

Route berechnen
Referenzen

Mayapur on Foursquare

Mayapur on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
The Dolphin Palace Hotel

ab $35

Jagannath Guest House

ab $21

Sankirtan Bhavan

ab $0

Sinclairs Burdwan

ab $63

Shree Hari Guest House

ab $8

Aparajita - Santiniketan - Villa For Guests

ab $0

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Fort William
Indien

Fort William heißen folgende geographische Objekte:

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
The Great Banyan
Indien

The Great Banyan ist eine touristische Attraktion in Matia Buluj,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Victoria Memorial (Indien)
Indien

Das Victoria Memorial ist ein zu Ehren von Königin Victoria von

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Tipu Sultan Mosque
Indien

Tipu Sultan Mosque ist eine touristische Attraktion in Kolkata,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Bagerhat
Bangladesch

Die Historische Moscheenstadt Bagerhat, früher Khalifatabad, liegt im

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sundarbans-Nationalpark
Indien

Der Sundarbans-Nationalpark (bengalisch সুন্দরবন জাতীয় উদ্যান S

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Birla Industrial & Technological Museum
Indien

Birla Industrial & Technological Museum ist eine touristische

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Paharpur
Bangladesch

Paharpur ist eine Ruinenstätte in Bangladesch, die seit 1985 zum

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Santa Maria in Trastevere
Italien

Santa Maria in Trastevere (lat.: Sanctae Mariae trans Tiberim) ist

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Santa Cecilia in Trastevere
Italien

Die Basilika Santa Cecilia in Trastevere (lat.: Sanctae Ceciliae trans

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Yasaka-Schrein
Japan

Der Yasaka-Schrein (jap. Шаблон:Lang, Yasaka-jinja), ehemals als Gion-

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kourion
Zypern

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kitano Tenman-gū
Japan

Kitano Tenman-gū (jap. 北野天満宮) ist ein Shintō-Schrein in der Stadt K

Alle ähnlichen Orten