Zisterzienserinnenkloster in Margam

Margam Abbey

957 Leute sind hier gewesen
5.9/10

Margam Abbey ist eine ehemalige Zisterziensermönchsabtei bei Neath Port Talbot in West Glamorgan in Wales.

Geschichte

Das Kloster wurde 1147 von Robert, dem Earl of Gloucester und Bastard von König Heinrich I., gestiftet und reich mit Ländereien ausgestattet. Es war eine unmittelbare Tochter der Primarabtei Clairvaux. Von den Klöstern in Wales war es das reichste. Die Konversen verursachten dem Kloster mehrfach Schwierigkeiten, so wegen des Bierausschanks an sie im Jahr 1190. 1206 kam es zu einer Revolte der Laienbrüder. 1210 hielt sich König Johann Ohneland zweimal im Kloster auf, das er (wie nur noch Beaulieu Abbey) von der Steuerpflicht freistellte. Im frühen 15. Jahrhunderts wurde das Kloster von der Revolte des Owain Glyndwr betroffen. Zur Zeit der Klosteraufhebung im Jahr 1536 war die Abtei von nur mehr acht Mönchen bewohnt. Das Kirchenschiff kam in den Gebrauch der Pfarrgemeinde und die übrige Anlage wurde an den Vizeadmiral Sir Rice Mansel veräußert, der den größten Teil des Klosters abbrechen ließ.

Bauten und Anlage

Die sechs Westjoche des Langhauses und der Seitenschiffe aus dem 12. Jahrhundert stehen noch unter Dach und bilden mit Ausnahme der Kirche von Holme Cultram Abbey die einzige noch genutzte Zisterzienserordenskirche aus dem Mittelalter in Großbritannien. Die Seitenschiffe mit der Südwand der Kirche wurden 1805 auf alten Fundamenten neu errichtet. Auch die Kirchenfassade im Westen mit drei Rundbogenfenstern ist zum Teil erneuert. Sir Rice Mansel ließ auf dem Südflügel der Klausur ein 1782 abgebrochenes und durch ein 1977 ausgebranntes, inzwischen erneuertes Schloss (Margam Castle) ersetztes Herrenhaus errichten, an das 1787 eine Orangerie (die längste in Großbritannien) angefügt wurde. Erhalten geblieben ist das ungewöhnlich große zwölfeckige Kapitelhaus im Osten, dessen Gewölbe 1799 eingestürzt ist. Kirche und Klosterruine können nur getrennt besucht werden, die Klosterruine durch den Margam Country Park.

Literatur

  • Anthony New: A guide to the Abbeys of England and Wales, 1985: Constable & Company, S. 254 - 256, ISBN 0-09-463520-X.

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
Es gibt noch keine Tipps Tipps für Margam Abbey noch. Vielleicht werden Sie der erste, der nützliche Informationen für Mitreisende verfassen? :)
Lage
Karte
Anschrift

0.5 km von A48, Port Talbot, Neath Port Talbot SA13, Vereinigtes Königreich

Route berechnen
Referenzen

Margam Abbey on Foursquare

Margam Abbey on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
The Barn B&B

ab $59

Tree Tops

ab $53

Best Western Aberavon Beach Hotel

ab $94

Premier Inn Port Talbot

ab $0

The Fairways Hotel

ab $117

Ty Gwyneth

ab $55

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Margam Castle
Vereinigtes Königreich

Margam Castle ist ein Herrenhaus in Neath Port Talbot in Wales. Das

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kenfig Castle
Vereinigtes Königreich

Kenfig Castle (walisisch Castell Cynffig) ist eine Burgruine in Wales.

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Coney Beach Pleasure Park
Vereinigtes Königreich

Coney Beach Pleasure Park ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Candleston Castle
Vereinigtes Königreich

Candleston Castle ist eine touristische Attraktion in Ogmore,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Newcastle (Bridgend)
Vereinigtes Königreich

Newcastle Castle (walisisch Castell Newydd) ist eine Burgruine in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Ogmore Castle
Vereinigtes Königreich

Ogmore Castle ist die Ruine einer Burg nahe der Ortschaft Ogmore,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Coity Castle
Vereinigtes Königreich

Coity Castle ist eine Burgruine etwa zwei Kilometer nordöstlich von

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Neath Castle
Vereinigtes Königreich

Neath Castle (walisisch Castell Nedd) ist eine Burgruine in Wales. Die

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Tintern Abbey
Vereinigtes Königreich

Tintern Abbey (walisisch Abaty Tyndyrn) ist eine Klosterruine im

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Fountains Abbey
Vereinigtes Königreich

Fountains Abbey ist die Ruine eines Zisterzienserklosters in North

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Bective Abbey
Irland

Bective Abbey (Mainistir Bheigtí; Beatitudo Dei) ist eine ehemalige

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Netley Abbey
Vereinigtes Königreich

Netley Abbey (ursprünglich Letley; Locus Sancti Eduardi) ist eine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Roche Abbey
Vereinigtes Königreich

Roche Abbey (Rupes) ist eine ehemalige Zisterziensermönchsabtei in

Alle ähnlichen Orten