Astronomische Beobachtungseinrichtung in Flagstaff

Lowell-Observatorium

40 563 Leute sind hier gewesen
8.5/10

Das Lowell Observatorium in Flagstaff, Arizona, USA wurde von Percival Lowell 1894 gegründet, um den Planeten Mars und die von Giovanni Schiaparelli 1877 bis 1879 beobachteten Marskanäle ("Canali") genauer zu untersuchen. Seit etwa 90 Jahren dient es auch anderen astronomischen Forschungen.

Lowell war ein begüterter Liebhaber-Astronom und hielt die Canali (unkorrekt als "Canals" übersetzt) für Kunstbauten intelligenter Wesen zur Bewässerung des austrocknenden Mars. Die Farbveränderungen, die er bei seinen Beobachtungen feststellte, führte er auf Veränderungen der Vegetation zurück. Dieser Gedanke wurde von manchen Marsforschern noch bis zur Planung und Ankunft der Raumsonden verfolgt (Mariner 4 im Jahr 1965).

Die Sternwarte wurde von den Brüdern Edward und William Henry Pickering geplant – auf trockenem Ödland in 2.210 m Höhe. Sie war seit Beginn mit den jeweils modernsten Instrumenten ausgestattet und hatte z. B. 1910 mit 1,1 m das weltweit drittgrößte Spiegelteleskop.

Flagstaff liegt mitten in Arizona, rund 120 km südlich des Grand Canyon, zwischen Mount Humphreys (3.854 m) und Sunset Crater (Ausbruch vor 950 Jahren, über 2.000 km² Asche und Lava). Das geologische Museum beschreibt auch die San Francisco Peaks - die Vulkane nördlich von Flagstaff für Kletter- und Wintersport – und den weltbekannten Meteorkrater, der aber noch sein spezielles Museum besitzt.

1912 begann Vesto Slipher in Flagstaff Spektren von Spiralnebeln aufzunehmen. Trotz lichtstarker Instrumente waren dazu Belichtungen über mehrere Nächte nötig – außer beim Andromedanebel. Bei diesem waren die Spektrallinien ins Blaue (statt rot) verschoben, was Slipher über die Bewegung unserer Milchstraße erklärte. Einer seiner Studenten war Edwin Hubble, der später die allgemeine Rotverschiebung durch Expansion des Kosmos deutete.

1930 wurde Pluto nach jahrzehntelangen Vorarbeiten in Flagstaff entdeckt. Seit einigen Jahren dient die Sternwarte zur Suche nach Asteroiden. Im Projekt "Near Earth Object Survey" (LONEOS) wurde dafür ein automatisches Teleskop entwickelt.

In Flagstaff ist auch das USGS-Zentrum für Astrogeologie. Hier war Eugene Shoemaker maßgeblich für die geologischen Studien zur Vorbereitung der Mondlandungen verantwortlich. 1969 kehrte er als Professor für Geologie an die Abteilung für geologische und planetarische Wissenschaften in Pasadena zurück.

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
NASA
11. January 2011
Built in 1894, it is one of the oldest observatories in the US and has led to many important discoveries. In 1930, Clyde Tombaugh identified the solar body Pluto (originally thought to be a planet).
Dave Floyd
6. March 2012
If the Clark Telescope is open for viewing, check it out. Lowell used to look at Mars through this.
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

1400 W Mars Hill Rd, Flagstaff, AZ 86001, USA

Route berechnen
Öffnungszeiten
Mon-Sun 10:00 AM–10:00 PM
Kontakt
Referenzen

Lowell Observatory on Foursquare

Lowell-Observatorium on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Drury Inn and Suites Flagstaff

ab $120

Residence Inn Flagstaff

ab $188

The L Motel Downtown/NAU Conference Center

ab $42

Knights Inn Flagstaff

ab $179

Highland Country Inn Flagstaff

ab $76

Rodeway Inn Downtown

ab $104

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sunset Crater
USA

Der Sunset Crater ist ein kleiner Vulkan (Höhe: 2,451 m und

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Wupatki National Monument
USA

Wupatki National Monument ist ein Schutzgebiet des National Park

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Grand Falls, Arizona
USA

Grand Falls, Arizona ist eine touristische Attraktion in Wolf

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Canyon Diablo, Arizona
USA

Canyon Diablo, Arizona ist eine touristische Attraktion in Canyon

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Barringer-Krater
USA

Der Barringer-Krater, auch Meteor Crater, ist ein Einschlagskrater

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Montezuma Castle National Monument
USA

Montezuma Castle ist eines der besterhaltenen historischen Gebäude

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Desert View Watchtower
USA

Desert View Watchtower ist eine touristische Attraktion in Vista

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Canyon Diablo (Schlucht)
USA

Der Canyon Diablo (deutsch: Teufelsschlucht) ist ein Canyon in

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Mills Observatory
Vereinigtes Königreich

Mills Observatory ist eine touristische Attraktion in Dundee,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sonnenborgh
Niederlande

Sonnenborgh ist der Name der südöstlichen Bastion der historischen B

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Griffith Observatory
USA

Das Griffith Observatory ist ein Gebäude in Los Angeles, Kalifornien.

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Lick-Observatorium
USA

Das Lick-Observatorium ist ein astronomisches Observatorium, das von

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Nazionalnata astronomitscheska obserwatorija - Roschen
Bulgarien

Das Nazionalnata astronomitscheska obserwatorija - Roschen, (bulg.

Alle ähnlichen Orten