Archäologischer Fundplatz in Tiután

La Quemada

8.3/10

La Quemada (oder Tuitlán) ist eine präspanische archäologische Stätte im mexikanischen Bundesstaat Zacatecas.

Lage

Die auf einer Anhöhe gelegene und mindestens 600 km von den klassischen Zeremonialzentren Zentralmexikos entfernte Ruinenstätte La Quemada befindet sich nahe der N54 auf dem Gebiet der Gemeinde Villanueva ca. 50 km südwestlich der Stadt Zacatecas in einer Höhe von ca. 2400 m.

Funktion

Aufgrund der zivilisatorischen Randlage sehen einige Forscher in dem Ort einen Vorposten Teotihuacans oder Tulas gegen die nomadisierenden und räuberischen Stämme des Nordens, vor allem der Chichimeken. Im Jahr 1615 identifizierte der Franziskanermönch und Historiker Juan de Torquemada den Ort mit einem der Plätze, an denen die Azteken auf ihrem Weg von Norden nach Zentralmexiko verweilten. Ende des 18. Jahrhunderts begann man, La Quemada mit dem legendären Gebiet von Chicomoztoc gleichzusetzen, wo die Azteken und andere Völker Mesoamerikas ihren Ursprung lokalisierten – eine Theorie, die jedoch zwischenzeitlich überholt ist.

Geschichte

Die Stätte erlebte ihren Höhepunkt in der Zeit zwischen ca. 450 und 650 n. Chr., also etwa gleichzeitig mit den ca. 600 km entfernten Stätten Teotihuacan und Tula; danach begann der Niedergang und etwa um 1200 wurde die Stätte gänzlich aufgegeben.

Archäologische Stätte

Die auf mehreren von Menschenhand geebneten Plattformen gelegene und im Wesentlichen aus kleinen Steinen oder Steinplatten geformten und anschließend verputzten Bauten von La Quemada sind wie folgt zu gliedern:

  • Der ca. 41 × 32 m große und ursprünglich von 11 gemauerten Säulen gestützte Salón de las Columnas („Säulensaal“) erreichte eine Deckenhöhe von ca. 5 m.
  • Das aufgrund der steilen Bauweise unzugängliche Pirámide Votiva („Votivpyramide“) genannte Bauwerk hatte eine Höhe von über 10 m.
  • Gleich daneben erstreckt sich der Ballspielplatz (Juego de Pelota) in ‚I‘-Form.
  • Eine Treppe (Escalinata) führt hinauf zum festungsartigen Gipfel der Anlage (Ciudadela), auf welchem mehrere Strukturen mit unbekannter Funktion zu erkennen sind.

Museum

Im Jahr 1995 wurde neben dem „Säulensaal“ ein archäologisches Museum eröffnet, welches zahlreiche Fundstücke aus La Quemada und angrenzenden Fundstellen präsentiert.

Siehe auch

  • Liste präkolumbischer Ruinen in Mexiko

Weitere Ruinenstätten im Bundesstaat Zacatecas sind:

  • Altavista (Zacatecas)
  • El Teúl

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Sortiere nach:
Eduardo Sauceda
20. March 2020
Zona arqueológica, tiene 3 estructuras principales: El salón de las columnas, la pirámide votiva y la ciudadela. Subir a la ciudadela toma 1 hora. Recomiendo ir temprano y llevar agua y bloqueador.
Eduardo G
3. January 2015
Hay que llegar hasta arriba para disfrutar al 100
Chaly Beltran Rangel
15. April 2014
Padrisimo lugar tienes que subir a lo más alto para poder apreciar el bello paisaje arqueológico
Rosy Herrera
14. May 2017
Bloqueador, agua, sombrero y zapatos cómodos son indispensables para el recorrido.
Faby G.D.
22. June 2016
Llegar al quinto nivel: lo máximo. Lleven agua y protector solar.
Luis Enrique Nava
5. August 2018
Lugar poco conocido, que vale la pena conocer. Impresionante lugar!!
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

0.9 km von Unnamed Road, Zacatecas, Mexiko

Route berechnen
Öffnungszeiten
Fri 10:00 AM–5:00 PM
Sat 10:00 AM–3:00 PM
Sun 9:00 AM–5:00 PM
Mon 11:00 AM–4:00 PM
Tue 11:00 AM–3:00 PM
Wed 10:00 AM–1:00 PM
Referenzen

La Quemada auf Foursquare

La Quemada auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Hotel & Spa Hacienda Baruk

ab $61

Fiesta Inn Zacatecas

ab $75

City Express Zacatecas

ab $60

Hotel Posada Morelos

ab $37

Hotel Parador

ab $38

Hampton Inn Zacatecas

ab $75

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Museo Pedro Coronel

The Museo Pedro Coronel (in Spanish: Pedro Coronel Museum) is a

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Chalchihuites

Chalchihuites ist ein Ort mit knapp 4.000 Einwohnern und Hauptort

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Zoo León

The Zoo León (formally León Zoological Park, or Parque Zoológico de Le

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Guadalajara Zoo

Zoológico Guadalajara (Guadalajara Zoo) is the main zoological park

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Altavista (Zacatecas)

Die präspanische Ruinenstätte Altavista (der ursprüngliche Name ist un

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Xochitécatl

Xochitécatl ist eine wichtige archäologische Zone im Süden des me

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Calixtlahuaca

Calixtlahuaca ist eine Ruinenstätte aus dem Klassikum und

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Altavista (Zacatecas)

Die präspanische Ruinenstätte Altavista (der ursprüngliche Name ist un

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Akropolis (Athen)

Die Akropolis (altgr. ἡ Ἀκρόπολις τῶν Ἀθηνῶν - hē Akr

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Celsus-Bibliothek

Die Celsus-Bibliothek ist ein antikes Bibliotheksgebäude in Ephesos

Alle ähnlichen Orten