Kloster in Neá Skíti

Kloster Agiou Pavlou

794 Leute sind hier gewesen
5.6/10

Das Kloster Agiou Pavlou (griech.: Μονή Αγίου Παύλου, Pauluskloster) ist eines der zwanzig orthodoxen Klöster des Berges Athos.

Es liegt im Südwesten der Halbinsel und nimmt den 14. Platz in der Rangfolge der Klöster ein. Es ist der Darstellung des Herrn im Tempel (Christi Lichtmess) geweiht, das Votivfest ist am 2. Februar (15. Feb.). 1990 zählte es 91 Mönche.

Geschichte

Das Kloster geht bis mindestens ins 10. Jahrhundert zurück.

Robert Curzon, der zwischen 1834 und 1837 Ägypten, Syrien, Albanien und die Halbinsel Athos auf der Suche nach alten Manuskripten bereiste, und seine Reise in seinem Buch Visits to Monasteries in the Levant (1849) beschrieb, besuchte den Berg Athos im Jahr 1837 und bekam dort vom Abt unter anderem ein illuminiertes bulgarisches Evangeliar aus dem vierzehnten Jahrhundert geschenkt, das sich heute in der British Library befindet, das sogenannte Tetraevangeliar des Zaren Iwan Alexander. Während seines Besuchs des Klosters im Oktober 1845 entnahm der Bischof Porfirii Uspenskii (1804-1885) die 12 seiner Meinung nach wertvollsten Blätter des Radoslav-Evangeliums und gab sie in seine Kollektion zur Russischen Nationalbibliothek in St. Petersburg. Die im Kloster verbliebenen Seiten sind heute verloren.

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
Валерий Кондратьев
Святая Гора Афон, особенное место для духа и души!
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

Moni Agiou Pavlou 630 87, Griechenland

Route berechnen
Referenzen

Ι.M. Αγίου Παύλου on Foursquare

Kloster Agiou Pavlou on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Alternative beauty, breathtaking view !

ab $0

Xenia Ouranoupolis Hotel

ab $89

Hotel Ermioni

ab $42

Sunset Hotel

ab $63

Sunrise Hotel

ab $81

Ayia Marina Suites

ab $127

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kloster Dionysiou
Griechenland

Kloster Dionysiou (Шаблон:ELSneu) ist ein orthodoxes Kloster auf der I

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Athos
Griechenland

|+ Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία Άγιον Όρος (gr.)

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Lakkoskiti
Griechenland

Lakkoskiti ist eine touristische Attraktion in Lákko Skíti, G

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Simonos Petras
Griechenland

Das Kloster Simonos Petras (Шаблон:ELSneu, ‘Heiliges Kloster des Fel

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Moni Grigoriou
Griechenland

Moni Osiou Grigoriou (griechisch Μονή Οσίου Γρηγορίο

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Karakalou
Griechenland

Das Kloster Karakallou (griechisch Μονή Καρακάλλου) ist ein orthodoxe

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Filotheou
Griechenland

Das Kloster Philotheou oder Filotheou (griechisch Μονή Φιλ

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kloster Megisti Lavra
Griechenland

Das Kloster Megisti Lavra (Шаблон:ELSneu, dt. Großes Kloster) ist da

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Mosteiro dos Jerónimos
Portugal

Das Шаблон:Audio ('Hieronymus-Kloster') ist ein Bauwerk in Lissa

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Serafimo-Diveevsky Monastery
Russland

Serafimo-Diveevsky Monastery ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Krutizy
Russland

Krutizy (russisch Крутицы) ist ein architektonisches Ensemb

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Alexander-Svirsky Monastery
Russland

Alexander-Svirsky Monastery ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Monastère Spasso-Priloutsky
Russland

Monastère Spasso-Priloutsky ist eine touristische Attraktion in

Alle ähnlichen Orten