Römisch-katholischen Kirche in Kauen

Kirche des Erzengels Michael (Kaunas)

EnMork und 991 mehr Menschen hier gewesen
6.0/10

Die Kirche des Heiligen Erzengels Michael (litauisch Įgulos bažnyčia) in der litauischen Stadt Kaunas ist eine römisch-katholische Kirche. Sie wurde ursprünglich als russisch-orthodoxe Kirche erbaut, was auch den für katholische Kirchen untypischen Baustil erklärt.

Sie wurde 1891 bis 1895 als orthodoxe Militärkathedrale für die russischen Soldaten, finanziert vom russischen Zarenhaus, im neobyzantinischen Stil erbaut und war den Heiligen Peter und Paul geweiht. Jedoch wurden auch korinthische Säulen verwendet, was auch nicht gerade typisch für orthodoxe Kirchen ist. Für den Entwurf zeichnete K. H. Lymarenko verantwortlich, seine Pläne wurden jedoch später von David Grimm verändert. Die Erzengelkirche ist in die Festung Kaunas integriert, welche auf Anordnung Zar Alexanders II. errichtet wurde. Während des Ersten Weltkriegs wurden hier auch lutherische Gottesdienste für deutsche Soldaten abgehalten. Bereits am Ende des Krieges wurde die Kirche an die (katholische) litauische Armee übergeben. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde die Kirche katholisch.

Vor dem Abzug der deutschen Truppen wurde die Kirche geschlossen und die Glocken wurden abtransportiert. Ab 1962 diente die Kirche, jetzt unter sowjetischer Herrschaft, als Kunstgalerie, konnte aber nach der Unabhängigkeit Litauens wieder als Kirche eröffnet werden.

Die Kuppel aus Stahlbeton ist mit 16,3 Meter im Durchmesser die größte Kuppel Litauens. Ihre maximale Höhe erreicht sie bei 50 Metern. Über dem Altar befinden sich Gemälde von zwei Erzengeln oder Evangelisten. Der Altar selbst besteht aus Glas und stellt auf einer Glasmalerei Gott an der Himmelstür dar. Der Innenraum war bis 1985 mit 122 griechischen Ikonen geschmückt. In den vier Seitenkuppeln befinden sich insgesamt 12 Glocken. Ausgelegt ist die Kirche auf etwa 2.000 Besucher. Insgesamt finden sich in der Kirche 266 große und kleine Säulen und Pilaster.

Diese Vermischung von korinthischen Säulen und neobyzantischer Architektur fand Anklang in der Fachwelt, war in der Bevölkerung aber nie wirklich beliebt. Als Baumaterial dienten Sandstein, Lehm für die Hohlräume und Granit.

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
Es gibt noch keine Tipps Tipps für Kirche des Erzengels Michael (Kaunas) noch. Vielleicht werden Sie der erste, der nützliche Informationen für Mitreisende verfassen? :)
Lage
Karte
Anschrift

Nepriklausomybės a. 14, Kaunas 44320, Litauen

Route berechnen
Referenzen

Kirche des Erzengels Michael (Kaunas) auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Hof Hotel

ab $59

Kaunas

ab $81

Amberton Cozy

ab $53

Daugirdas Old City Hotel

ab $64

Best Western Santakos Hotel

ab $82

Hotel Metropolis

ab $35

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Vytautas-Magnus-Militärmuseum
Litauen

Das Vytautas-Magnus-Militärmuseum (lit. Vytauto Didžiojo karo m

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kaunas State Drama Theatre
Litauen

Kaunas State Drama Theatre (Lietuvių: Kauno dramos teatras) ist eine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Holy Cross Church, Kaunas
Litauen

Holy Cross Church, Kaunas (Lietuvių: Kauno Šv. Kryžiaus (K

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Historical Presidential Palace, Kaunas
Litauen

Historical Presidential Palace, Kaunas (Lietuvių: Lietuvos istorinė p

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Eisenbahnbrücke Kaunas
Litauen

Die Eisenbahnbrücke Kaunas (lit. Kauno geležinkelio tiltas, Ž

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Čiurlionis-Brücke
Litauen

Die Čiurlionis-Brücke (lit. M. K. Čiurlionio tiltas) ist von 1991 bi

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Zoologischer Garten Litauens
Litauen

Der Zoologische Garten Litauens (Lietuvos zoologijos sodas) ist ein

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Seventh Fort
Litauen

Seventh Fort (Lietuvių: VII Kauno fortas) ist eine

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Notre-Dame de Montréal
Kanada

Notre-Dame de Montréal („Unsere Liebe Frau von Montreal“) ist eine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sixtinische Kapelle
Staat der Vatikanstadt

Die Sixtinische Kapelle (italienisch la cappella sistina) im Vatikan

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Marienkirche (Krakau)
Polen

Die Marienkirche in Krakau, Polen, ist eine römisch-katholische

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sagrat Cor
Spanien

Sagrat Cor (Español: Templo Expiatorio del Sagrado Corazón) ist eine T

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Basilika von Luján
Argentinien

Die Basilika Unserer Lieben Frau von Luján (La Basílica de Nuestra S

Alle ähnlichen Orten