Berg in Blitzingen

Finsteraarhorn

2.2/10

Das Finsteraarhorn ist mit 4'274 m ü. M. der höchste Gipfel der Berner Alpen und der höchste Punkt des Kantons Bern, zudem höchster Berg der Schweiz östlich von Lötschberg und Simplon. Es dominiert die Panoramen der gesamten Zentral- und Ostschweiz.

Das Finsteraarhorn hat eine markante, haifischflossenartige Form und erscheint in der Draufsicht der Grate von NW oder SO als steiles Horn. Quer dazu erscheint es als breit hingelagertes Dreieck.

Geologisch gehört es zum Aarmassiv und besteht aus Amphibolit.

Der Normalanstieg erfolgt von der Finsteraarhornhütte über die SW-Seite bis zum ersten Absatz des NW-Grats (sog. Hugisattel), und von dort über den Grat (zunächst in den Felsen oder im Schnee der SW-Flanke) zum Gipfel (WS I-II).

Es wurde am 16. August 1812 von Arnold Abbühl, Joseph Bortis und Alois Volker zum ersten Mal bestiegen, und zwar vermutlich über den heute zum grossen Teil abgeschmolzenen Hängegletscher in der Ostflanke des Südostgrats. Allerdings ist nicht klar, ob die drei tatsächlich den Hauptgipfel erreichten. Erwiesen ist hingegen die Bezwingung des Gipfels am 10. August 1829 durch Jakob Leuthold und Johann Währen über den heutigen Normalweg. Diese waren die Bergführer des Gletscherforschers Franz Joseph Hugi, der selbst wegen einer Fussverletzung in einer Einsattelung, die heute seinen Namen trägt, zurückbleiben musste.

Routen

Südwestflanke und Nordwestgrat

  • Schwierigkeit: ZS- (Frz. Skala: AD-)
  • Zeitaufwand: 4-5 Stunden
  • Ausgangspunkt: Finsteraarhornhütten (3'048 m)
  • Talort: Grindelwald (1'034 m)

Nordwestgrat (Agassizgrat)

  • Schwierigkeit: ZS (Frz. Skala: AD)
  • Zeitaufwand: 3-4 Stunden vom Agassizjoch
  • Ausgangspunkt: Finsteraarhornhütten (3'048 m)
  • Talort: Grindelwald (1'034 m)

Südostgrat

  • Schwierigkeit: S, III (Frz. Skala: D; mit III. UIAA-Grad Felskletterei)
  • Zeitaufwand: 14-15 Stunden
  • Ausgangspunkt: Oberaarjochhütte (3'256 m)
  • Talort: Grimselpass (1'980 m)

Südliche Ostwandrippe

  • Schwierigkeit: SS, IV (Frz. Skala: TD; mit IV. UIAA-Grad Felskletterei)
  • Zeitaufwand: 8-10 Stunden vom Obere Studerjoch
  • Ausgangspunkt: Oberaarjochhütte (3'256 m)
  • Talort: Grimselpass (1'980 m)

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
Es gibt noch keine Tipps Tipps für Finsteraarhorn noch. Vielleicht werden Sie der erste, der nützliche Informationen für Mitreisende verfassen? :)
Lage
Karte
Anschrift

Vordertal 282, 3862 Innertkirchen, Schweiz

Route berechnen
Referenzen

Finsteraarhorn auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Badehotel Salina Maris - Wellness & Vintage

ab $103

Alpenblick Wellnesshotel

ab $111

Hotel Schmitta

ab $98

Chalet-Hotel Bettmerhof

ab $113

Hotel Restaurant Walliser Sonne

ab $62

Hotel Wannenhorn

ab $51

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Grünhorn
Schweiz

Das Grünhorn (auch Gross Grünhorn) ist mit seiner Höhe von 4'

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Klein Fiescherhorn
Schweiz

Klein Fiescherhorn ist eine Touristenattraktion, einer der Berg in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Hinter Fiescherhorn
Schweiz

Das Hinter Fiescherhorn (4'025 m ü. M.), wie auch das

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Lauteraarhorn
Schweiz

Das Lauteraarhorn ist ein Viertausender in den Berner Alpen.

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Gross Fiescherhorn
Schweiz

Das Gross Fiescherhorn (4'049 m ü. M.), wie auch das

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schreckhorn
Schweiz

Das Schreckhorn ist der bergsteigerisch anspruchsvollste Viertausender

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Fiescherhorn
Schweiz

Mit Fiescherhorn werden mehrere benachbarte Gipfel in den Berner Alpen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Mönch (Berg)
Schweiz

Der Mönch ist ein Berg in den Berner Alpen, mit einer Höhe von 4

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Twin Peaks (San Francisco)
USA

Die Twin Peaks (dt.: Zwillingsgipfel) sind zwei Hügel in San

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Tafelberg (Südafrika)
Republik Südafrika

Der Tafelberg (engl. Table Mountain) von Kapstadt liegt im nördlichen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Hawk Hill (California)
USA

Hawk Hill (California) ist eine Touristenattraktion, einer der Berg

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Fløyen
Norwegen

Fløyen oder Fløyberg ist einer der sieben Berge der norwegischen S

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Bastei (Fels)
Deutschland

Die Bastei (Шаблон:Höhe) ist eine Felsformation mit Aussic

Alle ähnlichen Orten