Berg in Guatapé

Fels von Guatapé

11 373 Leute sind hier gewesen
8.8/10

Der Fels von Guatapé (spanisch El Peñón de Guatapé), auch Fels von El Peñol (spanisch La Piedra de El Peñol) oder einfach La Piedra or El Peñol, ist ein auffälliger Inselberg in Kolumbien. Er liegt in der Gemeinde Guatapé, Antioquia. Die an Guatapé grenzende Stadt Peñol erhebt ebenfalls Anspruch auf den Fels.

Die Formation ist ca. 70 Millionen Jahre alt, besteht aus Granit und ist der verbliebene Rest eines Erosionsprozesses, vermutlich aufgrund einer geringeren Zerklüftung als die Umgebung.

Der Berg kann über eine an der Nordseite angebrachte Treppe mit ca. 700 Stufen bestiegen werden (die Angaben variieren zwischen 650 und 740). Auf dem Gipfel befindet sich ein dreistöckiger Aussichtsturm, von dem aus der Blick bis zu 500 km weit reichen kann. Auf dem Gipfel fand auch ein deutscher Wissenschaftler eine bis dahin unbekannte Pflanzenart, Pitcairnia heterophylla.

Geschichte

Die indigenen Tahamí, welche die Region vorgeschichtlich bewohnten, verehrten den Fels und nannten ihn Mojarrá oder Mujará, was "Fels" oder "Stein" bedeutet.

In den 1940er-Jahren wurde der Berg von der kolumbianischen Regierung zum Nationalmonument erklärt.

Die früheste überlieferte Besteigung war im Juli 1954.

Beschriftung

An der Nordseite befinden sich in weißer Farbe ein großes "G" und ein unvollständiges "U". Die Städte Guatapé and El Peñol liegen seit langem im Streit über ihren Gebietsanspruch. Einwohner von Guatapé begannen ihren Anspruch dadurch zu unterstreichen, dass sie den Namen ihrer Stadt auf den Fels malen wollten. Nachdem die Einwohner von El Peñol, dies bemerkten, beendeten sie die Weiterarbeit durch einen Aufmarsch. Die Arbeiten wurden in dem Zustand beendet, in dem man die Buchstaben noch heute sieht.

Eigenschaften

Der Fels erhebt sich am Rande des Stausees von Peñol-Guatapé und besteht aus Granit (Quarz, Feldspat und Glimmer).

An der höchsten Stelle (im Südwesten) erhebt sich der Berg bis auf 2135 m ü. NN und damit etwa 220 m über dem Fuß des Felsens. Die Durchschnittstemperatur beträgt hier 18 °C. Er ist am Fuß ca. 285 m und 110 m breit. Der Fels besteht aus geschätzten 10 Millionen Tonnen Gestein. Es gibt mehrere Felsspalten am Rand, von denen eine für den Bau der Treppe genutzt wurde.

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
Mary Fandiño
12. October 2013
Sin lugar a dudas la mejor vista del mundo
Juan Gonzalo Gómez-Lopera
17. November 2013
De las mejores vistas del mundo, las escaleras no son aptas para débiles o vertiginosos
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

0.9 km von Granada - Guatape, Guatapé, Antioquia, Kolumbien

Route berechnen
Öffnungszeiten
Sat 10:00 AM–6:00 PM
Sun 9:00 AM–6:00 PM
Mon 11:00 AM–5:00 PM
Tue 11:00 AM–4:00 PM
Wed 11:00 AM–3:00 PM
Thu 10:00 AM–5:00 PM
Referenzen

Piedra del Peñol on Foursquare

Fels von Guatapé on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Hotel Intercontinental Medellín

ab $161

Toscana Oriente

ab $45

Movich Hotel Las Lomas

ab $111

Finca Hotel Santo Tomás

ab $53

Casa Mosaico Hotel Boutique

ab $32

Binn Hotel

ab $81

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Museo Cementerio San Pedro
Kolumbien

Das Museo Cementerio San Pedro ist ein Friedhof und Museum in der

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Park of Bolívar
Kolumbien

Park of Bolívar ist eine touristische Attraktion in Medellín, K

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Botanical Garden of Medellín
Kolumbien

Botanical Garden of Medellín ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Basilica of Our Lady of Candelaria
Kolumbien

Basilica of Our Lady of Candelaria ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Parque explora
Kolumbien

Der Parque explora oder Explora Park ist ein interaktives Museum zur

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Planetarium Medellín
Kolumbien

Planetarium Medellín (offizieller Name: Planetario Municipal Jesús E

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Museo de Antioquia
Kolumbien

Das Museo de Antioquia (auch bekannt als Museo y Biblioteca de Zea)

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Medellín Museum of Modern Art
Kolumbien

Medellín Museum of Modern Art ist eine touristische Attraktion in

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Twin Peaks (San Francisco)
USA

Die Twin Peaks (dt.: Zwillingsgipfel) sind zwei Hügel in San

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Tafelberg (Südafrika)
Republik Südafrika

Der Tafelberg (engl. Table Mountain) von Kapstadt liegt im nördlichen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Hawk Hill (California)
USA

Hawk Hill (California) ist eine touristische Attraktion in Sausalito,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Fløyen
Norwegen

Fløyen oder Fløyberg ist einer der sieben Berge der norwegischen S

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Bastei (Fels)
Deutschland

Die Bastei (Шаблон:Höhe) ist eine Felsformation mit Aussic

Alle ähnlichen Orten