Wasserkraftwerk in Kichkas

Dnjeprostroj

6.4/10

Die Dnjeprostroj-Talsperre (ukrainisch Дніпровська ГЕС/Dniprowska HES) liegt in der Ukraine am Dnepr in der Nähe der Stadt Saporischschja. Das damals größte Wasserkraftwerk Europas oder sogar der Welt wurde 1927–1932 in der damaligen Sowjetunion gebaut und am 1. Mai 1932 eingeweiht. General Electric lieferte damals die Generatoren und Newport News die Turbinen an das Wasserkraftwerk. Die Staumauer ist eine 57 m (andere Angaben: 43 oder 60 m) hohe und 762 m lange gekrümmte Gewichtsstaumauer aus Beton. Der Stausee, der Saporischschja-Stausee genannt wird, hat einen Stauinhalt von 1100 (andere Angabe: 3000) Millionen Kubikmetern. Die Länge der Staumauer wird auch mit 3 km angegeben.

Die Staumauer befindet sich in der Nähe der Insel Chortyzja. Früher war diese Stelle bekannt für ihre Stromschnellen und Untiefen, woraus sich der Name Saporischschja („Hinter den Stromschnellen“) ableitet. Heute gibt es hier eine 300 m lange Schiffsschleuse. Der Dnjepr wird auf einer Länge von mehr als 65 Kilometer von Saporischschja bis nach Dnipropetrowsk aufgestaut. Die Stromschnellen wurden erst damit schiffbar gemacht, so dass jetzt sogar Hochseeschiffe vom Schwarzen Meer bis nach Dnipropetrowsk fahren können.

Kriegszerstörungen

Im September 1941 sprengten sowjetische Soldaten auf dem Rückzug vor den deutschen Truppen mit Dynamit eine 200 m lange Bresche in die Mauer. Bis zu 35.000 m³/s Wasser strömten durch die Bresche und der Stausee lief leer. Die Schadenshöhe durch die Flutwelle ist nicht bekannt. Es soll Todesopfer gegeben haben.

Die Deutschen bauten die Staumauer bis Ende 1942 wieder auf. Im Oktober 1943 mussten sie sich zurückziehen und bombardierten nun ihrerseits die Staumauer aus der Luft, so dass sie nochmals zerstört wurde. In den Jahren 1944 bis 1950 wurde sie als „Dnipro HES 2“ wieder aufgebaut und ist bis heute in Betrieb.

Am Kraftwerk gibt es ein Denkmal für einen Soldaten, der sich opferte, um zu versuchen, die Zerstörung der Staumauer zu verhindern.

Siehe auch:

  • Talsperren-Katastrophen
  • Liste der Talsperren der Welt

Weblinks

Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
KunjutiK
10. July 2013
При строительстве было найдено так называемое-"Вознесенское сокровище" (VIII в. до н.э.) - археологическая находка состоящая из свыше 1400 золотых и серебряных предметов оружия и конного снаряжения.
Andrew Rubel
2. April 2012
Для не местных обязательна для посещения!
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

0.3 km von H08, Saporischschja, Ukraine

Route berechnen
Öffnungszeiten
Mon 9:00 AM–8:00 PM
Tue 8:00 AM–10:00 AM
Wed 9:00 AM–7:00 PM
Thu 8:00 AM–6:00 PM
Fri-Sat 10:00 AM–9:00 PM
Kontakt
Referenzen

Dnipro Hydroelectric Station (Дніпровська ГЕС) on Foursquare

Dnjeprostroj on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Apartment on Patriotychna Street

ab $21

Khortitsa Palace Hotel

ab $85

Reikartz Zaporizhia

ab $40

2-room suite apartments near Prospekt Lenina

ab $21

Apartment in Zaporozhye. Antica

ab $13

2-room junior suite apartment on Lermontov street

ab $19

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Chortyzja
Ukraine

Chortyzja (ukrainisch Шаблон:Lang/Chortyzja, russisch Шабло

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Запорізький міський дитячий ботанічний сад
Ukraine

Запорізький міський дитячий ботанічний сад ist eine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Запорізький обласний театр ляльок
Ukraine

Запорізький обласний театр ляльок ist eine touristische Attraktion

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Запорожский областной краеведческий музей
Ukraine

Запорожский областной краеведческий музей ist eine touristische Attr

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Popov Castle
Ukraine

Popov Castle ist eine touristische Attraktion in Vasilevka, Ukraine.

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kodak (Festung)
Ukraine

Kodak (polnisch: Kudak, ukrainisch: Кодак) war eine polnische Fest

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Meteorstadion
Ukraine

Das Meteorstadion (ukrainisch Метеор (стадион)) gehört zum Sportkomp

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Verklärungskathedrale (Dnipropetrowsk)
Ukraine

Die Verklärungskathedrale (ukrainisch: Шаблон:Lang; russisch: Шаблон

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Barrage d'Ivankovo
Russland

Barrage d'Ivankovo ist eine touristische Attraktion in Dubna,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Zhiguli Hydroelectric Station
Russland

Zhiguli Hydroelectric Station ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Yacyretá
Paraguay

Yacyretá ist ein Staudamm und ein Wasserkraftwerk am Paraná, dem G

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Rybinsk Hydroelectric Station
Russland

Rybinsk Hydroelectric Station ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Wasserkraftwerk Saratow
Russland

Das Wasserkraftwerk Saratow (russ.  Саратовская ГЭС), auch

Alle ähnlichen Orten