Blaue Grotte (Capri)

Die Blaue Grotte (italienisch: Grotta Azzurra) ist eine Höhle im Nordwesten der Insel Capri, deren Zugang ein nur knapp 4 Meter hohes Felsloch im Meer ist.

Die Höhle ist etwa 52 Meter lang und 30 Meter breit, das Wasser in ihr ist ungefähr 15 Meter tief. Da das Tageslicht überwiegend unter dem Meeresspiegel reflektiert im Meerwasser in die Grotte gelangt, schimmert das Wasser im Innern der Höhle in einem eigenartigen blauen Farbton. Es existieren Fotos, vor allem auf Postkarten, auf denen auch die Decke der Höhle komplett blau ist. In der Praxis kann das jedoch nicht vorkommen; hier hat man sich zusätzlicher Beleuchtungsstrahler bedient oder mit Bildbearbeitungsprogrammen nachbearbeitet. Die Wiederentdeckung der Grotte, die bereits in der Antike als Nymphäum genutzt wurde, im Jahr 1826 durch den deutschen Dichter August Kopisch löste einen bis heute ungebrochenen Touristenstrom auf die Insel im Golf von Neapel aus.

Hergebracht mit größeren Booten, müssen die Touristen auf kleine Boote mit 4 bis 10 Personen umsteigen, um dann durch die schmale Zufahrt ins Innere der Grotte zu gelangen. Das Gedränge ist zuweilen so groß, dass längere Wartezeiten vor der Einfahrt entstehen. Ähnlich wie die Gondoliere in Venedig, verdienen sich viele Einheimische mit der Steuerung der Grottenboote ihren Lebensunterhalt.

Besucher sollten unbedingt beachten, dass aufgrund des niedrigen Eingangs große Wellen die Grotte unzugänglich machen. Bei starkem Seegang wird die Grotte gesperrt.

Literatur

  • August Kopisch: Die Entdeckung der blauen Grotte auf der Insel Capri. Hrsg. v. Dieter Richter. Berlin: Wagenbach, 1997.

Weblinks

Aufgeführt in den folgenden Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Sortiere nach:
Finding Our Feet Blog
9. June 2016
Great trip; make sure to get a boat w/shade to the grotto & have something to keep kids occupied as you can be waiting up to an hour. NB: only 4 to a row boat. Not for kids scared of dark.
Fatou Bah
9. August 2015
Beautiful blue water. Looks peaceful but a bit choppy. Know how to swim. Don't think, just jump in & swim in the caves. One in a lifetime experience. Beware of rocks.
Emily K.
3. June 2017
Worth taking a private boat to get here - shorter wait to transfer into rowboat (entrance is tiny - you're gonna have to lay down!). Amazing waters - bluer beyond your imagination.
???????? Choki
30. March 2018
洞窟は波が高いと入れないこともありますが、運良く洞窟に入れることになり、船からボートに乗り換える際に船頭さんにチップを要求されたら、ここは気持ちよくチップを弾む払うことをおすすめします。私は2人で20ユーロ払いました。(相乗りした2人も同額を払ってました)通常、洞窟内の滞在時間は短く限られますが、チップを弾むと他のボートと比べ洞窟内の滞在時間が明らかに長くなり、船頭さんの機嫌も良くなります。 ????
Roberta Debiasi
21. August 2014
Primeiro entrei de barco,mas a melhor experiência foi entrar a nado na Grotta, INCRÍVEL! As 17:30hs já acabaram as visitas de barquinho dentro da Grotta, horário perfeito já q o sol se põe as 20:30hs
Michael Kang
11. September 2014
쓰게된 돈과 걸리는 시간 그에 반해 엄청 짧은 구경은 경제학관점으로 바라볼땐 그냥 미친짓일뿐이다. 남들이 엄청 찍어 올려놓은 인터넷 사진이면 족하리라! 그러나 돈은 으례 주는 것이고 상상이 가득한 당신이라면 한번 시도는 해봄직! 단, 사공 팁은 출발시점에 네고하고 후하게 주심이 나을듯. 가장 먼저 블루워터를 만나고 가장 늦게 나올 수 있을지니!ㅎ
Mehr Kommentare laden
foursquare.com

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Hotel Villa Ceselle

ab $138

Hotel Bussola

ab $151

Hotel Senaria

ab $127

Hotel Casa Caprile

ab $81

Riolinciano14 B&B

ab $162

Boutique Hotel Casa Mariantonia

ab $278

Empfohlene Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Grotta delle Felci

The Grotta delle Felci (Italian for 'Fern Grotto') is a cave located

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Piazza Umberto I

Piazza Umberto I (or Piazza Umberto Primo er Bytorvet i Capri; from

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Via Krupp

Die Via Krupp ist ein historischer Serpentinenpfad an der Südküste d

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Certosa di San Giacomo

Certosa di San Giacomo was a Carthusian monastery, founded in 1363 by

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Arco Naturale

The Arco Naturale is a natural arch on the east coast of the island of

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Faraglioni

Die Faraglioni im Mittelmeer vor den Küsten der italienischen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Villa Jovis

Die Villa Jovis war eine der zwölf Villen des römischen Kaisers T

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Capo Miseno Lighthouse

Capo Miseno Lighthouse (Italian: Faro di Capo Miseno) is an active

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Blaue Grotte (Biševo)

Die Blaue Grotte von Biševo (kroatisch: Modra špilja) ist eine H

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Grotta dello Smeraldo

Die Grotta dello Smeraldo (dt. Smaragdgrotte) ist eine Höhle,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Sea Lion Caves

Sea Lion Caves are a connected system of sea caves and caverns open to

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Blaue Grotte (Malta)

Die Blaue Grotte (malt.: Taht il-Hnejja, engl.: Blue Grotto) ist eine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Bashian Cave

Bashian Cave is a sea cave located in the East Coast of Taiwan in

Alle ähnlichen Orte sehen