Burg in Berry Pomeroy

Berry Pomeroy Castle

7 953 Leute sind hier gewesen
7.5/10

Berry Pomeroy Castle ist eine Burgruine nahe dem Dorf Berry Pomeroy bei Totnes in der Grafschaft Devon in Großbritannien.

Lage

Es liegt auf einem Hügel oberhalb des Gatcombebachtals (Gatcombe Brook).

Geschichte

Familie Pomeroy

Die erste Burg wurde im frühen 12. Jahrhundert erbaut. Das Land war bereits zu normannischer Zeit im Besitz der Familie Pomeroy. Erstmals wird Berry Pomeroy Castle 1496 erwähnt, als Elisabeth, Witwe von Richard Pomeroy, ein Drittel der Burg und des Vermögens übertragen wird. Aus dem 15. Jahrhundert sind auch die ältesten heute noch erhaltenen Teile: Torhaus, St. Margaret's Tower und Teile der Burgmauer.

Familie Seymour

1547 kaufte Edward Seymour, 1. Herzog von Somerset die Burg von Thomas Pomeroy. Um diese Zeit erwarb er in der Gegend viele weitere Anwesen und vermutlich war Edward Seymour niemals in Berry Pomeroy. 1552 fiel er bei Hofe in Ungnade und wurde wegen Hochverrats hingerichtet. Seine Ländereien fielen an die Krone.

Erst 1558 bekam sein Sohn Sir Thomas Seymour nach langwierigen Verhandlungen die Burg samt Ländereien zurück. Er ließ das Haupthaus abreißen und errichtete 1560-80 einen neuen vierstöckigen Palas innerhalb der alten Umfassung, der um 1600 von dessen Sohn Edward um einen Nordflügel erweitert wurde. Dieser erhielt 1611 - zwei Jahre vor seinem Tod - den Adelstitel "Baron" verliehen.

Während des Englischen Bürgerkriegs kämpfte sein Sohn, ebenfalls Edward, der 2. Baron auf Seiten der Royalisten, geriet in Gefangenschaft und wurde in London inhaftiert. Berry Pomeroy Castle wurde überfallen und verwüstet, das Land von Oliver Cromwell beschlagnahmt. Nach seiner Freilassung erhielt er die Erlaubnis, weiterhin auf der Burg zu wohnen, wo er 1659 starb.

Auch Edward, 3. Baron kämpfte im 2. Bürgerkrieg auf der Seite des Königs. Im Zuge der Stuart-Restauration erhielt er daher die Burg zurück. Er war bald Deputy Lieutenant of Devon, Vizeadmiral und schließlich Member of Parliament für Totnes. Auch dessen Sohn Edward, 4. Baron war ein engagierter Politiker und für viele Jahre Abgeordneter für Exeter und ab 1673 Speaker im House of Commons. Vermutlich aufgrund der großen Entfernung zu London und des schlechten Zustandes der Burg verlegte er seinen Wohnsitz nach Bradley House in Maiden Bradley, Wiltshire. Vermutlich hat er brauchbares Material der Burg verkauft, um den Ausbau von Bradley House zu finanzieren. Es ist als sicher anzusehen, dass Berry Pomeroy Castle bereits 1701 eine Ruine war.

Heutige Nutzung

Die Ruine ist heute ein Grade I gelistetes Bauwerk in der britischen Denkmalschutzliste. Es gehört nach wie vor dem Herzog von Somerset, wird jedoch von English Heritage verwaltet. Es kann gegen geringen Eintritt von April bis Oktober besichtigt werden.

Eine Reihe Legenden ranken sich um die Burg und es wird behauptet, dass es dort spukt.

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Anordnen nach:
Fathead A
5. March 2012
Dont forget ur tourch
Can Ö
11. April 2013
orası ilginç bir yer.. efsane gibi..
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

Route berechnen
Referenzen

Berry Pomeroy Castle on Foursquare

Berry Pomeroy Castle on Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Dartington Hall

ab $59

St Marguerite

ab $91

Sonachan House

ab $64

Premier Inn Paignton South - Brixham Road

ab $0

Rowcroft Lodge

ab $63

The Steam Packet Inn

ab $137

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Compton Castle
Vereinigtes Königreich

Compton Castle ist ein befestigtes Herrenhaus nahe der Stadt Torquay

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Totnes Castle
Vereinigtes Königreich

Totnes Castle ist eine Burgruine in Totnes in der Grafschaft Devon in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Brixham Battery
Vereinigtes Königreich

Brixham Battery ist eine touristische Attraktion in Churston,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Pridhamsleigh Cavern
Vereinigtes Königreich

Pridhamsleigh Cavern ist eine touristische Attraktion in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Dartmouth Castle
Vereinigtes Königreich

Dartmouth Castle ist eine Festung an der Mündung des Dart River bei

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Leechwell
Vereinigtes Königreich

Leechwell ist eine touristische Attraktion in Totnes, Vereinigtes

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Torre Abbey
Vereinigtes Königreich

Torre Abbey ist ein historisches Gebäude und ein Kunstzentrum in der

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kents Cavern
Vereinigtes Königreich

Kent’s Cavern, auch Kent’s Hole genannt, ist eine große Kalk

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Bolsover Castle
Vereinigtes Königreich

Bolsover Castle ist eine Burg in der Kleinstadt Bolsover in der

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Conisbrough Castle
Vereinigtes Königreich

Conisbrough Castle ist eine Burgruine aus dem Mittelalter im Dorf

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Wolvesey Castle
Vereinigtes Königreich

Wolvesey Castle, auch Old Bishop's Palace genannt, ist eine Burgruine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kenilworth Castle
Vereinigtes Königreich

Kenilworth Castle liegt in der gleichnamigen Stadt in Warwickshire,

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Portchester Castle
Vereinigtes Königreich

Portchester Castle ist eine mittelalterliche Burg, die in einem

Alle ähnlichen Orten