Zisterzienserinnenkloster in Bective Bridge

Bective Abbey

8.1/10

Bective Abbey (Mainistir Bheigtí; Beatitudo Dei) ist eine ehemalige Zisterziensermönchsabtei im County Meath in der heutigen Irischen Republik. Es liegt 7,5 km von Trim in Richtung nach Navan am linken Ufer des River Boyne, am Westrand des historischen Pale.

Geschichte

Das Kloster wurde 1147, noch vor der anglonormannischen Invasion, als eines der ersten Zisterzienserklöster in Irland von dem König von Mead Murchad O'Maeil-Sheachlainn (oder Murchadha O’Melaghlin) als Tochterkloster von Mellifont Abbey gestiftet und gehörte damit der Filiation der Primarabtei Clairvaux an. Vom ersten Bau des 12. Jahrhunderts haben sich keine sichtbaren Reste erhalten. In dem einst bedeutenden Kloster wurde 1195 Hugh de Lacy (Lord of Meath) begraben. Das Kirchenschiff weist noch vermauerte Arkaden aus dem späten 13. Jahrhundert auf. Im 14. Jahrhundert wurde die Anlage als Festung ausgebaut. 1537 erfolgte die Aufhebung des Klosters. Die Kirche verlor schon kurz darauf ihr Dach. In der Folge wurde das um 1600 zu einem Herrenhaus gewordene Kloster bei mehrmaligem Besitzerwechsel zur Ruine.

Bauten und Anlage

Die Gebäude des Klosters liegen um einen kleinen Kreuzgang und sind erst im späten Mittelalter entstanden. In der Südwestecke steht ein starker Verteidigungsturm. Das Kloster hat noch einen zweiten Verteidigungsturm, ein dritter dürfte über der Vierung der Kirche errichtet worden sein. Der Mönchsflügel im Osten hat ungewöhnlich dicke Mauern.

Literatur

  • Wolfgang Metternich: Kunstdenkmäler in Irland, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2003, S. 132 – 133, ISBN 3-534-14909-2;
  • L. Russell Muirhead (Hrsg.): Ireland, The Blue Guides, London: Ernest Benn Ltd., 1962, S. 70 – 71, ohne ISBN.

Weblinks

Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Sortiere nach:
Kira A
18. April 2015
Super interesting historical place and fun to visit
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
Lage
Karte
Anschrift

Route berechnen
Referenzen

Bective Abbey auf Foursquare

Bective Abbey auf Facebook

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
Bellinter House

ab $164

Knightsbrook Hotel & Golf Resort

ab $122

Trim Castle Hotel

ab $110

The Station House Hotel

ab $162

White Lodge B&B

ab $67

Ardboyne Hotel

ab $115

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Trim Castle

Trim Castle in Trim (Grafschaft Meath, Irland) ist ein normannisches

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Skryne Church

Skryne Church is a ruined medieval church and National Monument in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Athcarne Castle

Athcarne Castle is a ruined Elizabethan castle outside the town of

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Knowth

Knowth (irisch: Cnobha) ist als Teil des Brú-na-Bóinne-Komplexes e

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Newgrange

Newgrange bezeichnet ein gewaltiges Hügelgrab in der irischen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Abbey of Kells

The Abbey of Kells (Mainistir Cheanannais in Irish) is a former

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Brú na Bóinne

Brú na Bóinne (irisch für Palace of the Boyne, Palast des Boyne) is

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Larchill

Larchill, one of Ireland's most important gardens, is the most

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Tintern Abbey

Tintern Abbey (walisisch Abaty Tyndyrn) ist eine Klosterruine im

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Fountains Abbey

Fountains Abbey ist die Ruine eines Zisterzienserklosters in North

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Netley Abbey

Netley Abbey (ursprünglich Letley; Locus Sancti Eduardi) ist eine

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Roche Abbey

Roche Abbey (Rupes) ist eine ehemalige Zisterziensermönchsabtei in

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Kloster Carracedo

Das Kloster Carracedo (Monasterio Santa María de Carracedo;

Alle ähnlichen Orten