Amber (Indien)

Amber (Hindi: आमेर, Āmer) liegt im indischen Bundesstaat Rajasthan. Ehemals ein eigenständiger Ort, gehört es heute zur Stadt Jaipur. Amber hat ca. 25.000 Einwohner. Zusammen mit Jaipur ist es eine der meistbesuchten Stätten Rajasthans.

Lage

Die Kleinstadt Amber liegt in einem Tal des Aravalligebirges ca. 11 km (Fahrtstrecke) nordöstlich der Millionenstadt Jaipur.

Bevölkerungsentwicklung

Es gibt keine exakten Angaben. Der Verwaltungsbezirk (tehsil) hat ca. 452.000 Einwohner; davon sind ca. 94,5 % Hindus und gut 5 % Moslems; der Rest entfällt auf Jains, Sikhs, Christen und Buddhisten.

Wirtschaft

Früher dominierte die kleinbäuerliche Landwirtschaft, doch siedelten sich allmählich auch Tagelöhner und Handwerker an. Heute lebt der Ort in erster Linie vom Tourismus.

Geschichte

Das Fort von Amber, der ehemaligen Hauptstadt der Kachchwaha-Dynastie, wurde im Auftrag von Raja Man Singh I. (reg. 1589–1614), einem Feldherr des Großmoguls Akbars in den Jahren um 1590 erbaut bzw. erweitert und später von seinem Enkel Jai Singh I. (reg. 1621–1667) weiter ausgebaut. Beide gelten auch als Erbauer des Königspalastes.

Die Anfänge der Stadt sind aber wesentlich älter und gehen auf die Minas zurück, die ursprünglichen Einwohner des Gebietes. Bereits vor der Übernahme durch die Kachchwaha-Rajputen war sie im 10. Jahrhundert eine florierende Stadt.

Die Kachchwaha-Dynastie behielt die Hauptstadt in Amber bei, bis Sawai Jai Singh II. (reg. 1699–1743) um 1730 eine neue Stadt gründete und dieser den Namen Jainagar gab, aus dem jedoch schon bald „Jaipur“ wurde.

vergrößern und Informationen zum Bild anzeigen
Amber Fort (2014)

Sehenswürdigkeiten

  • Das Fort Amber war der Fürstenpalast der Kachchwaha-Dynastie, bevor Jaipur zur Residenzstadt wurde. Bei vielen Gebäuden sind deutliche Anklänge bzw. Übernahmen aus der Mogul-Architektur zu spüren. Als besonders sehenswert gilt der Spiegelsaal, ein Teil des Diwan-i-Khas, dessen Inneres mit einer Vielzahl von kleinen Spiegeln dekoriert ist, die auch die im bengalischen Stil gestaltete Decke überziehen. Die Wände und Pfeiler des Palastes sind vollständig mit weißen Marmorplatten verkleidet; die Säulen sind aus massivem Marmor.
  • Gut 100 m über dem Amber-Fort befindet sich die nur von wenigen Touristen besuchte Festung des Jaigarh-Fort.
  • Im Ort selbst gibt es mehrere Hindutempel (mandira) aus dem 17. bis 19. Jahrhundert und zwei Stufenbrunnen (baoris), einer davon ist der Panna Meena Ka Kund.

Weblinks

Aufgeführt in den folgenden Kategorien:
Einen Kommentar posten
Tipps & Hinweise
Sortiere nach:
IIHMR (MBA-PM) 12
20. April 2021
Must visit if you are crazy for ancient places and the tradition
rice / potato
19. February 2018
When visiting Amber Fort, make sure to make a quick stop at the Panna Meena Ka Kund stepwell just 5 minutes away. More design-savvy Jaipur tips? Check:
Guapologa
4. May 2014
The best way to tour the place (and any touristic place in India) is by an audio guide (150 Rps). It comes in 6 languages. Better than a guy guide. Available right hand of the Lion's Gate entrance
Bruna Cruz
1. July 2017
Stunning place, beautiful architecture, nice view of the city, one of the best place in Jaipur. A guide is really helpful, as it's a big place, he knows where to go and all the stories to tell.
Aditi Luthra
8. January 2018
Gorgeous experience • the fort to visit. Get a tour guide ~ 200 rupee (don’t take the Jeep up and the cafe coffee day upstairs is eh). Ask about paint made from vegetables. Beautifu views outside cafe
????????????????á???????? ✨
Nicest fort in Rajasthan! Must see! Best to hire tour guide as it is big and if you tight with time the guide will know exactly where to go! Absolutely stunning place!
Mehr Kommentare laden
foursquare.com
8.6/10
Nadya Popova, Barsuk und 258 402 mehr Menschen hier gewesen

Hotels in der Nähe

Alle Hotels Alles sehen
lebua Lodge at Amer

ab $79

Hotel Amer Inn

ab $15

Amer Haveli

ab $55

Amer View Hotel

ab $16

V Resorts Adhbhut Jaipur

ab $27

KK Royal Hotel & Convention Centre

ab $40

Empfohlene Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Amber (Indien)

Amber (Hindi: आमेर, Āmer) liegt im indischen Bundesstaat Rajastha

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Jaigarh Fort

Jaigarh Fort (Rajasthani/Hindi: जयगढ़ क़िला) is situated on the pro

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Jal Mahal

Jal Mahal (meaning “Water Palace”) is a palace located in the mid

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Jaipur

Jaipur (Hindi जयपुर Jayapur) ist die Hauptstadt des indischen

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Jantar Mantar

Jantar Mantar (Sanskrit; übersetzt: „Magisches Gerät“) ist der Name

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Hawa Mahal

Hawa Mahal („Palast der Winde') ist ein architektonisch a

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Raj Bhavan (Rajasthan)

Raj Bhavan (Hindi for Government House) is the official residence of

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Chand Baori

Chand Baori ist ein Stufenbrunnen nahe der Stadt Abhaneri im indischen

Ähnliche Sehenswürdigkeiten

Alles sehen Alles sehen
Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Łazienki-Palast

Der Łazienki-Palast (poln.: Pałac na Wodzie oder Pałac Ła

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Palacio Real (Madrid)

Der Palacio Real (span. „königlicher Palast“) ist das Madrider Stad

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg liegt im Westen Münchens im Stadtbezirk

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Wilanów-Palast

Der Wilanów-Palast (polnisch Pałac w Wilanowie, [ˈpawat͡s vvi

Zur Wunschliste hinzufügen
Ich war hier
Besuchte
Schloss Versailles

Das Schloss Versailles war ab der Mitte des 17. Jahrhunderts die

Alle ähnlichen Orte sehen